Die Suche ergab 2183 Treffer

von Joe
Montag 25. März 2024, 20:02
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Reparatur Reflectascanner 6000
Antworten: 13
Zugriffe: 27543

Re: Reparatur Reflectascanner 6000

Du kannst ja trotzdem ganz leicht prüfen ob die Rähmchen schwergängig sind: einfach versuchen die aus dem Magazin zu schieben, wenn das nicht "leicht" geht ist das problematisch. Ich hatte meine CS-Magazine auch alle problemlos mit meinem DD 4000 gescannt. Ein paar Jahre später alles noch ...
von Joe
Montag 25. März 2024, 17:15
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Reparatur Reflectascanner 6000
Antworten: 13
Zugriffe: 27543

Re: Reparatur Reflectascanner 6000

Was für Dia-Rahmen sind es und welche Magazine?

Z.B. können CS-Rahmen in CS-Magazinen Probleme machen, wenn die lange gestanden haben. Dann empfiehlt es sich die "mittels eines leeren CS-Magazin ein paar Mal hin - und herzuschieben".
von Joe
Sonntag 18. Februar 2024, 19:32
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 29590

Re: Horizontale Linien grün und rot

Also wenn Reflecta das Gerät nicht erfolgreich repariert hat: gib denen die Chance zur Nachbesserung. Sonst Geld zurück. Da ist die Gesetzeslage meiner Meinung nach eindeutig.

Du kannst ja Reflecta auch Mal auf diesen Thread hinweisen.
von Joe
Sonntag 18. Februar 2024, 09:54
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: ReflectaCrystalScan 7200 mit silverFast Probleme
Antworten: 10
Zugriffe: 9485

Re: ReflectaCrystalScan 7200 mit silverFast Probleme

SW-Material kann sehr kompliziert sein. Manchmal gibt es bessere Ergebnisse, wenn man es als SW scannt, manchmal wenn man es als Farbe scannt und mit entsprechender Software in Graustufen umwandelt. Mein Tipp wäre auch erst Mal mit CyberView das grundlegende Scannen "zu lernen" und dann mi...
von Joe
Freitag 16. Februar 2024, 19:03
Forum: Epson-Scanner
Thema: Scanner-Kalibrierung mit X-Rite
Antworten: 9
Zugriffe: 13101

Re: Scanner-Kalibrierung mit X-Rite

Silverfast SE und X-Rite i1 sind (soweit ich weiß) im Lieferumfang des Scanners ;)
von Joe
Freitag 16. Februar 2024, 13:44
Forum: Epson-Scanner
Thema: Scanner-Kalibrierung mit X-Rite
Antworten: 9
Zugriffe: 13101

Re: Scanner-Kalibrierung mit X-Rite

Vorab: ich habe von der Software keine Ahnung.

Aber der Betreiber dieses Forums bietet eine Schritt für Schritt Anleitung für X-Rite an. Die findest Du hier: https://www.filmscanner.info/Scannerkal ... #i1Scanner
von Joe
Donnerstag 15. Februar 2024, 19:41
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 29590

Re: Horizontale Linien grün und rot

Runtergeladen, verkleinert, als JPG gespeichert (tut der Sache keinen Abbruch) und hier hochgeladen. Ich bin auf die Kommentare gespannt ;)
raw0001.jpg
raw0001.jpg (9.08 KiB) 14047 mal betrachtet
von Joe
Mittwoch 14. Februar 2024, 17:18
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 29590

Re: Horizontale Linien grün und rot

Ein Stück schwarzen Karton aus dem Bastelladen. Kostet circa 50 Cent. Zurechtschneiden in Dia Größe. Rahmen. Ergebnis sollte ein schwarzer Scan sein.

Interessant wäre auch ein Scan mit CyberView zum Vergleich.
von Joe
Dienstag 13. Februar 2024, 18:42
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 29590

Re: Horizontale Linien grün und rot

Hier ein Ausschnitt daraus, von den grünen/roten Linien finden sich circa 6 Stück. Von den "hellen Flecken" etliche.
Auschnitt_Mocky.jpg
Auschnitt_Mocky.jpg (201.91 KiB) 14217 mal betrachtet
von Joe
Montag 12. Februar 2024, 15:53
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Schäden in der Träger- / Emulsionschicht
Antworten: 14
Zugriffe: 23974

Re: Schäden in der Träger- / Emulsionschicht

Ich habe gute Erfahrungen mit "Alcohol Pads" aus der Apotheke gemacht. Die haben bei mir Dias und Negative sehr gut gereinigt, ohne die zu zerstören oder Streifen darauf zu hinterlassen. Ein Packung mit 100 Stück kostet 3 - 5 Euro. Mit einem Pad kann man je nach Verschmutzung 2 - 5 Dias/Ne...
von Joe
Freitag 9. Februar 2024, 16:16
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 6000 MagicTouch & Auflösung
Antworten: 8
Zugriffe: 4051

Re: DigitDia 6000 MagicTouch & Auflösung

Ich habe das TIF Mal runtergeladen. Nachstehend der Ausschnitt daraus. Laut EXIF wurde mit 5.000 dpi gescannt.
Ausschnitt.png
Ausschnitt.png (170.49 KiB) 4024 mal betrachtet
von Joe
Mittwoch 31. Januar 2024, 14:08
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 29590

Re: Horizontale Linien grün und rot

Beim Hotpixel sind die Streifen immer an der gleichen Stelle.
von Joe
Mittwoch 31. Januar 2024, 14:08
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 29590

Re: Horizontale Linien grün und rot

Und jetzt eines mit defektem CCD/"Hotpixel"
von Joe
Mittwoch 31. Januar 2024, 14:07
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 29590

Re: Horizontale Linien grün und rot

Nachfolgend das Beispiel zum "warmen USB Kabel"
Streifen_USB_Kabel.jpg
Streifen_USB_Kabel.jpg (362.79 KiB) 11289 mal betrachtet
von Joe
Dienstag 30. Januar 2024, 19:47
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 29590

Re: Horizontale Linien grün und rot

Auf Grund der Hinweise von micha12345 habe ich mir die Dateien auch noch Mal geladen und genauer angesehen: a) aktueller Scan - da scheinen die wohl ein Dia gesucht zu haben das möglichst Dunkel ist. Vermutlich hat das insgesamt keine gute Qualität b) der Scan der zweiten Datei (1976....jpg). Da sch...
von Joe
Mittwoch 24. Januar 2024, 18:59
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Streifen / Bänder auf Scan (RPS 10M)
Antworten: 32
Zugriffe: 11037

Re: Streifen / Bänder auf Scan (RPS 10M)

Link für den CyberView Scan ist doch oben. Der sieht gut aus selbst bei starker Vergrößerung.
von Joe
Mittwoch 24. Januar 2024, 17:19
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Streifen / Bänder auf Scan (RPS 10M)
Antworten: 32
Zugriffe: 11037

Re: Streifen / Bänder auf Scan (RPS 10M)

Habe nun einmal selbiges Negativ wie zu Beginn nach dem Download von CyberView gescannt. So wie ich es erkennen kann, sind die Streifen nicht mehr da.. Aha. Meine "wenig hilfreiche Spekulation" hat wohl doch weitergeholfen ... Respekt Martinus. Du warst offenbar als einziger auf der richt...
von Joe
Dienstag 23. Januar 2024, 15:35
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Streifen / Bänder auf Scan (RPS 10M)
Antworten: 32
Zugriffe: 11037

Re: Streifen / Bänder auf Scan (RPS 10M)

Für mich sieht das erst Mal auch wie ein Hardware-Problem aus. Kannst Du ausschließen das es an den Negativstreifen liegt? Ich hatte welche die kamen beschädigt aus dem Labor zurück Dia = da hat Jossie ja schon den Tipp gegeben. Wenn das schwarze gut aussieht, Scan auch mal ein "durchschnittlic...
von Joe
Mittwoch 10. Januar 2024, 19:20
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: USAF 1951 Targets; Gebrauchte Scanner; Unschärfe;
Antworten: 29
Zugriffe: 14726

Re: USAF 1951 Targets; Gebrauchte Scanner; Unschärfe;

Der Vorschlag dient dazu rauszufinden ob es am Gerät liegt. Das binnen sollte in dem Fall nebensächlich sein.
von Joe
Mittwoch 10. Januar 2024, 18:00
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: USAF 1951 Targets; Gebrauchte Scanner; Unschärfe;
Antworten: 29
Zugriffe: 14726

Re: USAF 1951 Targets; Gebrauchte Scanner; Unschärfe;

Die Scans hast Du mit CyberView gemacht? Probiere doch bitte auch mal 3600 dpi. Dann wäre noch ein Vergleich mit Silverfast oder VueScan interessant.

Versuch doch Mal den Ersteller dieses Thread zu erreichen. Er hat den Scanner ja irgendwo reparieren lassen.