Crystalscan 7200 zeigt nur seltsame vertikale Farbblöcke

Fragen/Themen zu Reflecta-Filmscannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
halbmenschhalbigel
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 27. Juni 2024, 09:46

Crystalscan 7200 zeigt nur seltsame vertikale Farbblöcke

Beitrag von halbmenschhalbigel »

Scanner: Crystalscan 7200
Software: CyberView X5

Hallo,
ich hab mir einen gebrauchten CrytalScan 7200 gekauft und natürlich direkt getestet als ich ihn bekommen habe.

Nachdem Vuescan aktuell noch Probleme macht (Bricht direkt bei der Vorschauerstellung ab) hab ich direkt mal mit CyberView mein Glück versucht.



Leider kommt da aktuell nur Murks raus wie man auf dem Bild sieht. Was mich auch sehr stutzig macht, ist das der Scanner manchmal für die Vorschau vielleicht 1min brauch und manchmal sicher über 5min. In der ersten Variante hört man das Fahren der Scaneinheit als so ein durchgehendes "shhhhhh" und in der zweiten Variante ist es eher ein "tktktktktktkt" (Ich hoffe das ist verständlich :D)
image0001.jpg
image0001.jpg (595.15 KiB) 681 mal betrachtet

Kann ich den Scanner als defekt abstempeln oder gibt es noch sinnvolle Rettungsmöglichkeiten?
Benutzeravatar
Jossie
Beiträge: 1962
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:40
Wohnort: im Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Crystalscan 7200 zeigt nur seltsame vertikale Farbblöcke

Beitrag von Jossie »

Guten Morgen,

vermutlich war die Scanrichtung vertikal?

Ich würde zunächst auf einen Wackler am oder einen Defekt im Flachbandkabel tippen. Vermutlich ist keine Garantie mehr auf das Gerät. Also könntest Du es aufschrauben und das Flachbandkabel überprüfen. Es verbindet den beweglichen Scankopf mit der Elektronik.

Aber, wie gesagt, eine Vermutung und keine Garantie!

Hermann-Josef
DigitDia6000 (CyberView, SilverFast Archive Suite 8 & 9) / CanoScan9950F (ScanGear, VueScan Pro), Eizo CS240, xrite i1studio, Win11 (64bit), Intel i9 (3.4GHz), Speicher 64GB, Nvidia Quadro P2000
halbmenschhalbigel
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 27. Juni 2024, 09:46

Re: Crystalscan 7200 zeigt nur seltsame vertikale Farbblöcke

Beitrag von halbmenschhalbigel »

Ich hab die Löung gefunden und möchte mich in aller Form für die Verschwendung eurer Zeit entschuldigen.

Es wurde einfach das falsche Netzteil mitgeliefert!

Wenn ein Gerät 12V will aber nur 6V bekommt, wird es wohl ein wenig zickig :D Passendes Netzteil angeschlossen und Schwupp kommt ein auf den ersten Blick zumindest schönes Ergebnis raus ...
Antworten