Welche San-Software am Reflecta CrystalScan 7200?

Themen rund um verschiedene Scan-Programme wie SilverFast, NikonScan, CyberView etc.
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
Dirk K. aus L.
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 2. August 2023, 07:38

Welche San-Software am Reflecta CrystalScan 7200?

Beitrag von Dirk K. aus L. »

Hallo miteinander!

Ich habe mir einen Reflecta CrystalScan 7200 bestellt. Es geht mir dabei um das Scannen von SW-Negativen.

Welche Scan-Software könnt ihr mir empfehlen? SIlverFast? VueScan?

Betrieben werden soll das Ganze an einem iMac mit macOS 12.6.8


Schöne Grüße

Dirk
Joe
Beiträge: 2183
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: Welche San-Software am Reflecta CrystalScan 7200?

Beitrag von Joe »

Probiere erst mal das mitgelieferte CyberView aus. Das ist von der Bedienung her am einfachsten und das richtige um "erste Schritte" im Thema Scannen zu machen. Wenn Du mit den Ergebnissen nicht zufrieden bist, wäre meine Empfehlung Vuescan. Das ist erheblich preiswerter als Silverfast und einfacher zu bedienen. (Ich gebe es zu: ich bin kein großer Freund von Silverfast).
Benutzeravatar
Jossie
Beiträge: 1962
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:40
Wohnort: im Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Welche San-Software am Reflecta CrystalScan 7200?

Beitrag von Jossie »

Guten Morgen Dirk,

Du hast im Prinzip 4 Möglichkeiten:
  • Cyberview
  • VueScan
  • SilverFast
  • VueScan in das sog. "Roh"format scannen + externe Weiterverarbeitung
Meine dringende Empfehlung wäre, bevor Du Geld in irgendwelche Lizenzen steckst, dass Du Dir die Demo-Version von VueScan und von SilverFast installierst und gründlich ausprobierst, ob sie Deinen Erwartungen / Ansprüchen genügen. Wie Joe schreibt, kommt CyberView ja kostenlos mit dem Scanner mit, kann aber kein "Roh"format.

Für die Weiterbearbeitung von Scans von Negativen gibt es eine Reihe von externer Software. Ich benutzte für Farbnegative gerne ColorPerfect. Andere Software (einfach mal etwas googlen) werden ebenfalls angepriesen, ohne dass ich diese kenne.

Hermann-Josef
DigitDia6000 (CyberView, SilverFast Archive Suite 8 & 9) / CanoScan9950F (ScanGear, VueScan Pro), Eizo CS240, xrite i1studio, Win11 (64bit), Intel i9 (3.4GHz), Speicher 64GB, Nvidia Quadro P2000
Antworten