LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Fragen/Themen zu Nikon-Filmscannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
newdass
Beiträge: 2
Registriert: Montag 13. Mai 2013, 23:41

LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Beitrag von newdass »

Hallo Forum,
hoffe Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen. Ich habe einen Coolscan LS-40 ED, diesen Scanner hatte ich früher über Vista laufen. Habe mir dieses Jahr aber einen Mac mit dem 10.8.3 (mountain leon) gekauft. Da mountain leon die "alte" Nikon Software nicht mehr unterstützt, habe ich mir die aktuelle Version von VueScan gekauft. Bei Vuescan steht auf der Homepage Zitat: "You can use this scanner on Mac OS X and Linux without installing any other software"

Mein Problem: Mein Scanner wird aber nicht erkannt! Unter Systemeinstellungen/Drucken u. Scannen wird der Scanner nicht aufgeistet. Nur wenn ich mir den USB Gerätebaum ansehe, sehe ich den LS-40 ED ... kann damit aber auch nichts anfangen.

Mach ich was falsch? früher musste der Scanner über Twain betrieben werden...das gibt es aber beim Mac nicht..ausserdem schreibt ja Vuescan, dass ich den Scanner ohne zusätzliche Software betreiben kann.

gruss Andi
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2013-05-14 um 01.03.56.png
Bildschirmfoto 2013-05-14 um 01.03.56.png (90.91 KiB) 4440 mal betrachtet

newdass
Beiträge: 2
Registriert: Montag 13. Mai 2013, 23:41

Re: LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Beitrag von newdass »

Hallo Freunde, also einmal geht der Scanner und einmal nicht...ich denke es ist dann eine Hardware Problem ... Das Thema kann man also hiermit schließen.

Danke Gruss Andi

Woscha
Beiträge: 156
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 08:45
Wohnort: www.langen.de

Re: LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Beitrag von Woscha »

Hallo Andi,

möglicherweise hilft es, ein anderes USB-Kabel zu verwenden; weil
- ein ausgeleierter Stecker nicht richtig sitzt (wackelt) oder
- Störungen durch mangelhafte Abschirmung auftreten können.

Gruß, Woscha.
Nikon Coolscan LS-9000-ED, Vuescan Professional (Mac).

W116
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 15:21

Re: LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Beitrag von W116 »

Hallo Andi,

mein LS-40 wurde am Mac unter Silverfast als defekt angezeigt.
Selbst der Silverfast-Support ging von einem Hardwaredefekt aus.
Ein Firmwareupdate behob das Problem.
Ein Versuch ist's allemal wert.

Grüße,
Stefan

lotes
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 21. Januar 2014, 10:00

Re: LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Beitrag von lotes »

W116 hat geschrieben:Hallo Andi,

mein LS-40 wurde am Mac unter Silverfast als defekt angezeigt.
Selbst der Silverfast-Support ging von einem Hardwaredefekt aus.
Ein Firmwareupdate behob das Problem.
Ein Versuch ist's allemal wert.

Grüße,
Stefan
Hallo Stefan,
ich beabsichtige von WIN auf Apple (Mac mini) zu wechseln.
Habe auch den LS-40 und möchte ihn natürlich auch auf dem Mac mini betreiben.
Bisher lief er unter WIN XP und WIN7.

Bereits im Feb. 2004 habe ich ein Firmware-Update gedownloadet und erfolgreich aufgespielt.
Dieses Update hatte die Nummer 1.2.0 und sollte auch div. Probleme bei Mac beseitigen.

Frage: welches Firmware-Update meinst Du? Bitte angeben, um welche Version es sich handelt.

Mit welcher Software arbeitest Du auf Deinem Mac?
Welche SiverFast-Version?
Zusätzlich noch Photoshop? Version?

Es wäre mir eine große Entscheidungshilfe. Vielen Dank im Voraus.
Gruß lotes

W116
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 15:21

Re: LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Beitrag von W116 »

lotes hat geschrieben:Hallo Stefan,
ich beabsichtige von WIN auf Apple (Mac mini) zu wechseln.
Habe auch den LS-40 und möchte ihn natürlich auch auf dem Mac mini betreiben.
Bisher lief er unter WIN XP und WIN7.

Bereits im Feb. 2004 habe ich ein Firmware-Update gedownloadet und erfolgreich aufgespielt.
Dieses Update hatte die Nummer 1.2.0 und sollte auch div. Probleme bei Mac beseitigen.

Frage: welches Firmware-Update meinst Du? Bitte angeben, um welche Version es sich handelt.

Mit welcher Software arbeitest Du auf Deinem Mac?
Welche SiverFast-Version?
Zusätzlich noch Photoshop? Version?

Es wäre mir eine große Entscheidungshilfe. Vielen Dank im Voraus.
Gruß lotes
Hallo lotes,

auf meinem Coolscan IV ist die Firmware 1.2.0 installiert. Somit dürftest Du eine gute Startposition haben ;)
Der Scanner läuft bei mir unter der aktuellsten Version 8.X von Silverfast SE plus und Vuescan einwandfrei.
Die Bearbeitung der Rohdaten geht dann mit weiter mit Silverfast HDR 8.X weiter.
JPG und TIFF werden in Lightroom 5.X importiert und gestapelt.
Alles Weitere passiert je nach Bedarf mit Nik-Software, Graphickonverter usw.
Das wars dann auch schon...

Grüße,
Stefan

lotes
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 21. Januar 2014, 10:00

Re: LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Beitrag von lotes »

Hallo Stefan!
Besten Dank fü die Info, die mich ein entscheidendes Stück weiter bringt!
Meine Gedanken gehen in die gleiche Richtung.
Hatte damals zu dem Scanner die SiverFast Version SE 5 bekommen.
Heute habe ich auf der Homepage von SiverFast gesehen, dass ich nach Eingabe der Produkt ID von Version 5, ein günstiges Update auf alle 8er-Versionen bekomme!

Ich muss erst mal rausbekommen, was sich hinter den einzelnen Versionen von SF 8 verbirgt.

Aber vorerst bin ich echt beruhigt, dass ich den LS-40 auf Mac betreiben kann.
Also, nochmals herzlichen Dank.
Beste Grüße
Lothar

Benutzeravatar
Jossie
Beiträge: 1461
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:40
Wohnort: im Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Beitrag von Jossie »

Guten Morgen Lothar,
lotes hat geschrieben:Ich muss erst mal rausbekommen, was sich hinter den einzelnen Versionen von SF 8 verbirgt
Dazu hilft Dir die Seite bei SilverFast, die die verschiedenen Versionen tabellarisch vergleicht. (Darf hier keine kommerziellen Links einstellen, findest Du aber leicht.)

Gruß

Hermann-Josef
DigitDia6000 (CyberView, SilverFast Archive Suite 8) / CanoScan9950F (ScanGear, VueScan Pro), Eizo CS240, Spider4Elite unter Win10 (64bit), i7 (3.5GHz), Speicher 24GB

lotes
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 21. Januar 2014, 10:00

Re: LS-40 ED wird von Mac nicht erkannt.

Beitrag von lotes »

Besten Dank Hermann-Josef, habe ich getan, weitere Fragen dazu auf meinem Thread "Erfahrungen zum LS-40..."
Gruß Lothar

Antworten