Canoscan 9000f mark II verbindet sich nicht mit MacBook Pro macOS Mojave

Fragen/Themen zu Canon-Scannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
dtfotarto
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 23. Februar 2020, 12:18

Canoscan 9000f mark II verbindet sich nicht mit MacBook Pro macOS Mojave

Beitrag von dtfotarto »

Hallo zusammen,

ich bin langsam am verzweifeln!

Folgende Story:

Hab einen gebrauchten Canoscan 9000f mark II bei Ebay gekauft und versuche nun den mit meinem MacBook Pro (macOS Mojave Version 10.14.3) zu connecten.

Die mitgelieferte Treiber CD des Scanners kann ich nicht benutzen weil mein Mac kein Laufwerk besitzt. Also hab ich hier:

https://www.canon.de/support/consumer_p ... %20sierra)

den TWAIN-kompatiblen Scannertreiber runtergeladen. Erste Frage an der Stelle: Es gibt meine Mac System Version nicht zum auswählen also hab ich es mit 10.13 High Sierra probiert. Funktioniert dass dann auch mit meinem System?

Installation hat super funktioniert und ich kann die Canon IJ Scan Utilty Oberfläche öffnen. Wenn ich nun aber ScanGear öffnen möchte kommt:

Die Verbindung mit dem Scanner ist aus folgenden Gründen nicht möglich:

- Scanner ist ausgeschaltet
-USB-Kabel wurde abgezogen

Prüfen sie den Sachverhalt und versuchen sie es erneut.
Der Scanner Treiber wird gerschlossen.

2.156.0

Okey der Scanner scheint wohl nicht erkannt zu werden dachte ich dann. ABER: Wenn ich in die Mac Einstellungen gehe wird der Canon mir angezeigt und ich kann ihn als neues Gerät hinzufügen. Ich kann ihn sogar aus dem Ausstellungsraum Menü zum Scannen bringen und er reagiert und macht einen Dokumentenscan denke ich. Also scheint er doch eine Verbindung zu haben. Hatte nämlich auch gelesen, dass USB Hubs schwierig sind aber kann ja mit den neuen Anschlüssen vom Mac ohne Hubs nicht arbeiten und USB anzuschließen.

Wenn ich My Image Garden öffne kann ich auch darüber den Scanner nicht bedienen, da das Scan Symbol ausgegraut ist und man es nicht drücken kann. Auch wenn ich versuche über SilverFast auf ihn zuzugreifen wird er nicht angezeigt bzw erkannt.

Ich hab auch gelesen, dass eventuell ein weiterer installierter Scanner Probleme machen kann. Ich hab auch noch einen Epson Drucker/Scanner installiert. Könnte da eine Fehlerquelle dahinterstecken?

Scanner ist entriegelt, hab mehrere USB Kabel versucht, verschiedene Hubs versucht aber immer das gleiche Ergebnis.

Was mir noch aufgefallen ist: Es wird immer davon gesprochen dass bei der Treiber Installation man irgendwann aufgefordert wird den Scanner per USB zu verbinden. Diese Aufforderung bekam ich aber nie bei der Installation der Treiber die ich versucht habe.

Ich bin mit meinem Latein am Ende!

Hoffentlich hat jemand einen Tipp von euch :)

Wäre schon sehr traurig wenn das Gerät kaputt wäre...

Liebe Grüße,
Daniel

Antworten