Die Suche ergab 17 Treffer

von Tino
Sonntag 14. April 2024, 12:17
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: BRAUN MultiMag SlideScan 7000, senkrechte streifen
Antworten: 5
Zugriffe: 1506

Re: BRAUN MultiMag SlideScan 7000, senkrechte streifen

Servus Kubiitus & alle, das ist eine sehr schöne Beschreibung der Reparatur! Danke dafür ... Von meiner Seite noch ein paar kleine Tips: Um das Kabel auszutauschen, muß der schwarze Bügel in Pfeilrichtung geschoben werden. Links und rechts am schwarzen Bügel in Pfeilrichtung drücken. Da auf den ...
von Tino
Montag 8. April 2024, 18:44
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 5000, defekt?
Antworten: 22
Zugriffe: 5527

Re: DigitDia 5000, defekt?

👍👍👍

Gruß Tino
von Tino
Dienstag 2. April 2024, 21:20
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 5000, defekt?
Antworten: 22
Zugriffe: 5527

Re: DigitDia 5000, defekt?

PS:
die Probescans am besten mit einem leeren Dairahmen machen und mit einem Grafikprogramm prüfen, ob die Kanten der Bildmaske waagerecht / senkrecht sind ...
Ich hab das mal mit Deinem Probescan gemacht -
Screenshot 2024-04-02 212645.png
Screenshot 2024-04-02 212645.png (318.46 KiB) 297 mal betrachtet
ist leicht schief...

Gruß Tino
von Tino
Dienstag 2. April 2024, 21:08
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 2753

Re: Horizontale Linien grün und rot

Servus, das Netzteil meines DD5000 liefert OHNE LAST 12,05 V ... nur mal so zur Info. Ein stabilisertes Schaltnetzteil sollte auch hinsichtlich der Ausgangsspannung nicht so stark lastabhängig sein - jedenfall nicht 10 V mehr ausgeben ... Ich denke, ein entsprechendes Netzteil zu bekommen, sollte ni...
von Tino
Dienstag 2. April 2024, 20:55
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 5000, defekt?
Antworten: 22
Zugriffe: 5527

Re: DigitDia 5000, defekt?

Erkennbar ist, daß die IT8 Vorlage ein kleinwenig schief ist....Geht das irgendwie noch besser oder muß ich damit leben? Natürlich könnte auch das Dia etwas schief im Rahmen liegen...... Hast Du ev. noch Tips für mich bgz. der Justage? @Kubitus: Servus, sorry, dass ich so spät antworte - war ein pa...
von Tino
Montag 11. März 2024, 01:08
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Horizontale Linien grün und rot
Antworten: 47
Zugriffe: 2753

Re: Horizontale Linien grün und rot

OMG - ich verfolge den Thread und bin immer gespannt, wie sich das so entwickelt. Wenn es ein "worst-case-Szenario"gibt, dann ja wohl hier. Ich war ja schon etwas angep...sst, als mir Reflectabei einer Reparaturanfrage zu meinem 5000er sagte "Support-Ende - da reparieren wir nichts me...
von Tino
Montag 26. Februar 2024, 13:08
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 5000, defekt?
Antworten: 22
Zugriffe: 5527

Re: DigitDia 5000, defekt?

@Kubitus: PS: Das Teil, das Du mit "zwei kleinen Schrauben" entfernt hast, ist der Scankopf. Es ist wichtig, den so genau wie möglich in der ursprünglichen Lage wieder zu montieren (Langlöcher ...) - die Schrauben waren ja durch Siegellack extra gesichert. Andernfalls stimmt die Justierung...
von Tino
Sonntag 25. Februar 2024, 21:02
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Feder "übrig"
Antworten: 9
Zugriffe: 869

Re: Feder "übrig"

👍👍👍
Gruß Tino
von Tino
Sonntag 25. Februar 2024, 21:00
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 5000, defekt?
Antworten: 22
Zugriffe: 5527

Re: DigitDia 5000, defekt?

@Kubitus: Senkrechte schwarze Balken im Bild weisen immer noch auf das FFC-Kabel hin. Das wird ja bewegt beim Scannen, wenn der Scankopf (von hinten betrachtet) von rechts nach linls das Dia abtastet.Wenn da ein Bruch eines Leites besteht, kann es sein, dass er nur jeweils bei einer bestimmten "...
von Tino
Mittwoch 21. Februar 2024, 15:48
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 5000, defekt?
Antworten: 22
Zugriffe: 5527

Re: DigitDia 5000, defekt?

@Kubitus: Servus, zum Abnehmen des Deckels vier Schrauben am Gehäuseboden lösen (die richtigen!). Dann den Einzeldialift nach oben fahren, sonst geht nix. Den Deckel muss man um das Oberteil des Dia-Lifts herumfummeln, damit der durch die Aussparung geht. Da Du einen 7000er hast, kann es sein, dass ...
von Tino
Mittwoch 21. Februar 2024, 15:35
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Feder "übrig"
Antworten: 9
Zugriffe: 869

Re: Feder "übrig"

Servus Peter, zum Abnehmen des Deckels vier Schrauben am Gehäuseboden lösen (die richtigen!). Dann den Einzeldialift nach oben fahren, sonst geht nix. Den Deckel muss man um das Oberteil des Dia-Lifts herumfummeln, damit der durch die Aussparung geht. Beim Zusammenbauen (wenn Dein Teil wieder an Ort...
von Tino
Mittwoch 21. Februar 2024, 15:28
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Feder "übrig"
Antworten: 9
Zugriffe: 869

Re: Feder "übrig"

👍
Gruß Tino
von Tino
Dienstag 20. Februar 2024, 14:41
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Feder "übrig"
Antworten: 9
Zugriffe: 869

Re: Feder "übrig"

... kannst mit mir Kontakt aufnehmen über Kleinanzeigen ... "Reparatur Digitdia 5000"
Nicht gewerblich, lediglich Aufwandsentschädigung-weil ich der Fülle an Elektroschrott entgegenwirken will 👍
Gruß TIno
von Tino
Dienstag 20. Februar 2024, 14:35
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 5000, defekt?
Antworten: 22
Zugriffe: 5527

Re: DigitDia 5000, defekt?

@Kubitus Servus, war bei mir der Standardfehler "Flex-Kabel". Das Teil wird pro Dia 3x bewegt - da brechen dann irgendwann mal die Leiterbahnen. Reflekta hat das früher für etwas mehr als einen Hunni repariert - die machen aber nix mehr mit den 5000ern (Support beendet). Wie das bei Braun ...
von Tino
Dienstag 20. Februar 2024, 14:24
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Feder "übrig"
Antworten: 9
Zugriffe: 869

Re: Feder "übrig"

Servus, das hatte ich vermutet ... Ich hab mal anbei ein Bild eingestellt, WO dieses Teil (mit der Feder darunter) hingehört. Ist hoffentlich nur rausgesprungen und nicht was abgebrochen. Dazu musst Du die obere Verkleidung des Scanners abnehmen. Ich habe keine Ahnung, wie man hier PN schicken kann ...
von Tino
Donnerstag 8. Februar 2024, 22:25
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 5000, defekt?
Antworten: 22
Zugriffe: 5527

Re: DigitDia 5000, defekt?

@ Mocki:
Ich hatte das gleiche Problem. Reflecta hat mir mitgeteilt, dass die diese "alten" Geräte nicht mehr reparieren.
Ich habe es dann selbst repariert ...
Wenn Du bislang keine Lösung gefunden hast, kontaktiere mich gerne!
Gruß Tino
von Tino
Donnerstag 8. Februar 2024, 22:21
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Feder "übrig"
Antworten: 9
Zugriffe: 869

Re: Feder "übrig"

Hallo,
es wäre nützlich, wenn Du Fotos von den Teilen (Feder, Plastikteil) und dem Einzugsschacht - von der Magazinlaufbahn aus gesehen - posten würdest - dann könnte ich Dir evtl. sogar helfen ...
Gruß TIno