Die Suche ergab 97 Treffer

von micha12345
Montag 17. Januar 2022, 22:13
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Hohe Anzahl Negativ-Streifen disitalisieren
Antworten: 16
Zugriffe: 269

Re: Hohe Anzahl Negativ-Streifen disitalisieren

@Jossie Darum die Verständnisfrage. Einen richtigen Rollfilm, also keine Löcher zum automatischen Filmtransport, würde ich nicht im nervig fummeligen FH3 zerstückelt in der Menge scannen wollen. Dann bräuchte man natürlich ein Minilab, wo man den Rollfilm selber frei drin bewegen kann/muss. Ob es so...
von micha12345
Montag 17. Januar 2022, 20:43
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Hohe Anzahl Negativ-Streifen disitalisieren
Antworten: 16
Zugriffe: 269

Re: Hohe Anzahl Negativ-Streifen disitalisieren

Hallo! Noch eine Nachfrage zum Verständnis. Ist mit 10000 Streifen ca. 10000 Bilder gemeint oder tatsächlich 10000 Negativstreifen, also eher mehrere 10TSD Bilder? Wenn Letzteres, dann wäre der Zeitaufwand selbst mit den genannten schnellen und immer noch Top of the art Nikons immer noch immens. Da ...
von micha12345
Mittwoch 12. Januar 2022, 13:38
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Nikon 5000 SA-21 Vuescan Negativfilmstreifen wird nicht ganz eingezogen
Antworten: 2
Zugriffe: 101

Re: Nikon 5000 SA-21 Vuescan Negativfilmstreifen wird nicht ganz eingezogen

Hallo! Meinst du den in diesem Link beschriebenen Effekt? Wenn du Vuescan auf die Werkseinstellungen zurücksetzt, dann sollte eine verkonfigurierte Scannerflache wieder gut sein. Aber mit viel Pech kann natürlich auch ein Hardwareschaden vorliegen, z. B. gealterte IR LEDs, usw. Im Zweifel auch Nikon...
von micha12345
Mittwoch 12. Januar 2022, 10:31
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: Silverfast SE Version 8-Problem
Antworten: 17
Zugriffe: 395

Re: Silverfast SE Version 8-Problem

Hast du auch schon einmal eine ältere 8.8er Version ausprobiert? Es gibt ja spärliche Berichte/Videos im WWW, dass der Scanner schon mit der 8.8er gelaufen hat. Wahrscheinlich musst du dir dafür eine alte Version aus den Weiten des WWWs besorgen.
von micha12345
Mittwoch 12. Januar 2022, 10:23
Forum: Epson-Scanner
Thema: Epson Perfection V600 Photo Scanschwierigkeiten
Antworten: 8
Zugriffe: 371

Re: Epson Perfection V600 Photo Scanschwierigkeiten

Als Durchlichtscanner von Epson mit noch größerer Scanfläche für größer Mittelformat und IR Korrektur fällt mir nur der in der Bucht relativ günstig zu habene Epson 4990 ein (CCD Scannertechnik mit seinen Vor- und Nachteilen). Ansonsten halt in technisch aktueller V700 und aufwärts. Wenn du nur weni...
von micha12345
Montag 10. Januar 2022, 15:22
Forum: Epson-Scanner
Thema: Epson Perfection V600 Photo Scanschwierigkeiten
Antworten: 8
Zugriffe: 371

Re: Epson Perfection V600 Photo Scanschwierigkeiten

Hallo! Falls der V600 noch mit Epson Scan und nicht Epson Scan2 installiert wurde, dann schaltet die Option Vorschaubild(T) direkt unterhalb des Vorschaubuttons zwischen automatischen Zuschnitt und manuellen Zuschnitt um. Wegen Problem 2: Du legst dein erstes Dia aber nicht zufällig direkt an den Ge...
von micha12345
Dienstag 4. Januar 2022, 21:16
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: Silverfast SE Version 8-Problem
Antworten: 17
Zugriffe: 395

Re: Silverfast SE Version 8-Problem

Hallo!

Stimmt die ausgelieferte Firmware Version mit der auf der Pacific Image eingestellten Firmwareversion 1.05 überein?
von micha12345
Samstag 1. Januar 2022, 15:17
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: X33 exif daten 'create date'
Antworten: 10
Zugriffe: 269

Re: X33 exif daten 'create date'

Dann lies dir auf alle Fälle zumindest diesen sehr umfassenden und informativen Artikel durch. Mit der Panasonic und vielleicht vorhandenem Makro/Blitz kannst du mit preislich überschaubaren zusätzlichem Rüstzeug qualitativ noch besserer Abfotografieren. Einen Diakopieraufsatz oder Leuchtplatte z. B...
von micha12345
Freitag 31. Dezember 2021, 15:30
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: X33 exif daten 'create date'
Antworten: 10
Zugriffe: 269

Re: X33 exif daten 'create date'

Hallo! So. Zweiter Versuch. Meine Antwort wurde irgendwie geschluckt. Alternativ würde ich mir unter Linux unter den vielen Möglichkeiten auch JHead anschauen. Das ist nicht so mächtig. Zu vergessen ist auch nicht, dann konsequenterweise das Datum in der EXIF und im Dateisystem anzupassen. Falls die...
von micha12345
Montag 20. Dezember 2021, 20:55
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: PrimeFilm XAs / Reflecta RPS 10M - Linie und Schliere auf jedem Scan
Antworten: 5
Zugriffe: 263

Re: PrimeFilm XAs / Reflecta RPS 10M - Linie und Schliere auf jedem Scan

Das Durchlichteinheit.jpg Bild sieht aber schon sonderbar aus. Normalerweise sollte das einfach eine graue Fläche ohne Relief sein, wenn man in den Lichtschacht reinknipst. Als ob die Platte zu stark runtergedrückt wurde und das Gehäuse ein Muster hinterlassen hat?!
von micha12345
Sonntag 19. Dezember 2021, 19:58
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: Plugin-Problem nach Update vom SF9 Scanprogramm
Antworten: 2
Zugriffe: 110

Re: Plugin-Problem nach Update vom SF9 Scanprogramm

Zu der Fehlermeldung lassen sich Lösungen finden, wonach DLLs durch Updates gelöscht wurden. Also z. B. dieser Link letzter Beitrag. Hilft das zufällig?
von micha12345
Mittwoch 27. Oktober 2021, 01:23
Forum: Epson-Scanner
Thema: Einstellungen für superhochauflösende Scans (V850 Pro)
Antworten: 2
Zugriffe: 538

Re: Einstellungen für superhochauflösende Scans (V850 Pro)

Vorab. Wegen den 12800dpi. Lies dir bitte einmal den Testbericht zum 850 Pro vom Boardsponsor durch, speziell das Kapitel mit dem USAF 1951 Auflösungstest Target. Da könnte es für dich vielleicht 'unangenehme' Überraschungen geben. Du scannst mit Epson Scan? Beim Epson Scan für alte Epson Scanner is...
von micha12345
Sonntag 17. Oktober 2021, 12:28
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M
Antworten: 42
Zugriffe: 2424

Re: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M

Nur als Ergänzung. Der Proscan 4000 zieht liegend auch von links ein bzw. stehend von oben. Die gesammte Scannermechanik des Proscan 4000 hat quasi denselben Aufbau, wie die RPS Modelle. Nur der Film wird zwangsläufig bei der Ein- und Ausgabe noch einmal um 90° geknickt, weil der Scanner eigentlich ...
von micha12345
Montag 11. Oktober 2021, 20:53
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M
Antworten: 42
Zugriffe: 2424

Re: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M

Wegen den fehlenden Details in Vuescan lies dir dazu bitte einmal z. B. folgende Tutorials bezogen auf Schwarzpunkt/Weißpunkt durch: Kurzfassung oder Langfassung Falls dir dann die Vuescan Scans noch zu flach sind, musst du die Gradation hell/dunkel anpassen, z. B. folgendes Tutorial: Gradation Je n...
von micha12345
Montag 11. Oktober 2021, 01:08
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Disc Negativ Filme Einscannen
Antworten: 10
Zugriffe: 824

Re: Disc Negativ Filme Einscannen

Hallo! Hast du schon Fortschritte erziehlen können? Welcher Flachbrettscanner ist denn vorhanden? Die Negative-Solutions Filmhalter sind bestimmt bekannt? Aber da würde ich stattdessen auch eher nach den Anleitungen im Netz die Disks vom Plastik in der Mitte nichtdestruktiv befreien und direkt bzw. ...
von micha12345
Sonntag 10. Oktober 2021, 23:55
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M
Antworten: 42
Zugriffe: 2424

Re: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M

Schon erstaunlich, dein Test. Das Ergebnis macht dir dann wohl deine Entscheidung, welche Software du nutzen möchtest, je nach Standpunkt noch schwerer oder auch nicht. Denn da dir das erzielte SDRx Ergebnis nicht gefallen hat, hilft dir die erstaunlicherweise deutlich schnellere Scanzeit von SF nic...
von micha12345
Sonntag 10. Oktober 2021, 15:50
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M
Antworten: 42
Zugriffe: 2424

Re: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M

Schön, dass es geklappt hat. Auch erstaunlich, dass in den Shop ein neuer X aus den USA inklusive Einfuhr mit unter 1000€ günstiger zu haben ist, als was Bieter momentan für einen gebrauchten 7000er mit 'zu vielen' Scans in der Bucht ausgeben. Zudem das nicht erst seit heute so ist. Daher hatte ich ...
von micha12345
Montag 27. September 2021, 00:30
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M
Antworten: 42
Zugriffe: 2424

Re: PrimeFilm XAs vs. Reflecta RPS 10M

Hallo! Der XAs ist schon ein sehr guter Scanner. Womit man bei den weiten Transportwegen eventuell auch rechnen muss, ist ein Transportschaden. Sowohl ein neuer PIE 7250 Pro3 aus USA als auch ein gebrauchter PIE 3650 Pro3 aus UK haben seinerzeit bei mir den Transport nicht überlebt/gebrochene Filmsc...
von micha12345
Donnerstag 9. September 2021, 17:36
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Reflecta DigitDia 6000 mit CyberViewX
Antworten: 3
Zugriffe: 343

Re: Reflecta DigitDia 6000 mit CyberViewX

Kommt die Meldung schon beim Start oder erst bei der Benutzung von CyberviewX. Bei aktuellen Macs muss man ja erst unter Systemeinstellungen und dann Sicherheit die entsprechende App vom nicht verifizierten Entwicklern erlauben. Kann ja sein, dass die Funktion durch Update dazugekommen ist (laut Goo...
von micha12345
Sonntag 5. September 2021, 18:09
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Reflecta silver 3600/1800 Treiber
Antworten: 14
Zugriffe: 1848

Re: Reflecta silver 3600/1800 Treiber

Ich würde die Installation noch einmal im XP Kompatibilitätsmodus (rechte Maustaste, Eigenschaften, Kompatibilität...) versuchen und auch die im TWAIN32 Ordner installierten EXE in dem Kompatibilitätsmodus setzten. Das schadet im Zweifel nicht, habe ich aber bei Cyberview unter W10 noch nicht benöti...