Die Suche ergab 119 Treffer

von pixx
Montag 19. Februar 2024, 11:14
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: ReflectaCrystalScan 7200 mit silverFast Probleme
Antworten: 10
Zugriffe: 1290

Re: ReflectaCrystalScan 7200 mit silverFast Probleme

Ist es nicht egal, ob ich in SW oder in RGB scanne? (Dateigröße mal unberücksichtigt.) Im ersten Fall setzt die Scannersoftware aus den drei Kanälen das Bild zusammen. Im zweiten Fall habe ich selbst die Kontrolle – was ich bevorzuge. Einen echten SW-Modus hat doch kein Scanner, oder etwa doch?
von pixx
Dienstag 26. Dezember 2023, 07:18
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: Wo speichert 8.8 auf dem Mac die Einstellungen?
Antworten: 2
Zugriffe: 510

Re: Wo speichert 8.8 auf dem Mac die Einstellungen?

Wenn man sich an die Einstellungen erinnert, ist es kein Problem. :D

Hab gerade entdeckt, dass ich noch Screenshots davon habe, damit lege ich das dann neu an. Zum Glück damals mitgedacht ...
von pixx
Montag 25. Dezember 2023, 21:36
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: Wo speichert 8.8 auf dem Mac die Einstellungen?
Antworten: 2
Zugriffe: 510

Wo speichert 8.8 auf dem Mac die Einstellungen?

Hallo zusammen, um Silverfast 8.8 noch nutzen zu können, richte ich mir gerade einen frei gewordenen Intel-iMac mit einem älteren OS dafür ein. Auf dem M3-Prozessor mit dem aktuellen Mac OS läuft 8.8 ja nicht mehr. Damit ich bei der Neuinstallation dann die richtigen Dateien gleich mitnehme: Wo spei...
von pixx
Samstag 14. Januar 2023, 16:43
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Reflecta ProScan 10T verschobener Bildausschnitt?
Antworten: 28
Zugriffe: 5190

Re: Reflecta ProScan 10T verschobener Bildausschnitt?

@ced: Habe den RPS 10M selbst und kann deine Beobachtung bestätigen. Einfach durchlaufen lassen wird nicht funktionieren. Der automatische Vortrieb ist "dumm", der erkennt nicht die Stege zwischen den Bildern und läuft mit der Zeit aus dem Ruder. Dennoch ist das Handling damit einfacher al...
von pixx
Dienstag 23. August 2022, 18:44
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: AI Software zum Optimieren von Bildern/Scans
Antworten: 13
Zugriffe: 6911

Re: AI Software zum Optimieren von Bildern/Scans

Was man bei deinen Beispielen sieht, habe ich auch festgestellt: Gigapixel funktioniert besser mit Bildern aus Digitalkameras. Bei Scans kommt die Software mit der Körnigkeit nicht klar. Dadurch entsteht dann teilweise ein Plastikeffekt und es gibt Artefakte an Kanten und anderen auffälligen Stellen...
von pixx
Freitag 10. Juni 2022, 12:30
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: PrimeFilm XAs / Reflecta RPS 10M - Linie und Schliere auf jedem Scan
Antworten: 7
Zugriffe: 4216

Re: PrimeFilm XAs / Reflecta RPS 10M - Linie und Schliere auf jedem Scan

Ich habe einige hundert Dias in diesen Schlitz geschoben und hatte einmal einen Fussel. Ist also nicht wirklich so ein großes Problem.
von pixx
Dienstag 22. Februar 2022, 06:29
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: SilverFast Ai & Nik-Plugin bei PhotoShop
Antworten: 12
Zugriffe: 4786

Re: SilverFast Ai & Nik-Plugin bei PhotoShop

Moin Hermann-Josef, bei mir läuft die Software auf Mac, insofern kann ich da wohl nicht helfen. Photoshop in der aktuellen Version 23.2.0 funktioniert scheinbar problemlos mit den Plugins der Nik-Collection in der Version 1.2.11. Scheinbar, weil ich das jetzt nur ganz kurz getestet habe. Silverfast ...
von pixx
Donnerstag 10. Februar 2022, 15:24
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

Wenn man die Scans von Ulf auf vernünftige Größe bringt, sieht man, dass Gruppe 6 Element 3 senkrecht und Element 2 waagerecht gerade noch aufgelöst werden. Das sind dann etwas unter 4.096 DPI. Vielleicht auch etwas mehr. Also nicht so schlecht. Das ist Ulfs Scan verkleinert und etwas nachgeschärft,...
von pixx
Donnerstag 10. Februar 2022, 15:05
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

@Jossie: So grausig sind die Scans nicht, Ulf zeigt hier nur die Gruppe 6/7 und hat die extrem vergrößert. Das dürfte bei dir nicht sehr viel besser aussehen.
von pixx
Donnerstag 3. Februar 2022, 20:33
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

@Jossie: GigaPixel AI legt auf die Leistung von Adobe dann noch eine ordentliche Schippe drauf. Ich hatte mir mal die 30-Tage-Testversion geladen und damit ein wenig herumgespielt. Das ist schon faszinierend, was da möglich ist und man wundert sich, wie das funktionieren kann.
von pixx
Mittwoch 2. Februar 2022, 19:25
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

Ansonsten hätte ich mir ja meine Beobachtungsanträge beim Hubble-Space-Telescope spären können und einfach diese Software auf die bodengebundenen Aufnahmen loslassen können ... ;) Die Software gab's damals ja noch nicht. Aber hast schon recht, war nicht sauber formuliert ... Echte Auflösung ist das...
von pixx
Mittwoch 2. Februar 2022, 10:53
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

... Man kann auf 10000 ppi hochbinnen (wozu man auch immer das brauchen mag ... ), aber das ändert nicht die Bildauflösung. Grundsätzlich richtig, es gibt inzwischen aber Software, die durch künstliche Intelligenz sehr überzeugend Details "hinzudichtet" und so die Auflösung erhöht: https:...
von pixx
Dienstag 1. Februar 2022, 09:05
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

Zeig doch mal den schärfsten Scan von deinem Target. Nur den Ausschnitt mit den zentralen Feldern ab "4 5" in 100 %.
von pixx
Samstag 29. Januar 2022, 22:35
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

Ich meine damit: Um 3 senkrechte Linien darzustellen, brauche ich 5 Pixel in der Breite. Mit weniger geht es nicht. Und in dem Bereich sind wir bei 5.000 DPI dann spätestens ab Gruppe 6 Element 5. Auch deswegen bleibt nach dem Binnen vom Auflösungsvorteil der 10.000 DPI praktisch nichts übrig.
von pixx
Samstag 29. Januar 2022, 20:32
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

Man sieht ja auch in den Beispielen, dass man den Auflösungs-Vorteil in der auf 50 % reduzierten 10.000 DPI-Version nicht wirklich sieht. Dazu kommt noch, dass wir in diesen Bereichen die Auflösungsgrenze des Zielformats, also des Scans erreichen. Ein Scan von einem 24 x 36 Negativ mit 5000 dpi ist ...
von pixx
Samstag 29. Januar 2022, 16:33
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

@Jossie: Ein Scan mit 10.000 DPI dauert deutlich länger, mehr als das Doppelte, für die minimale Verbesserung ist mir das zu zeitaufwändig. Zumal unsere alten Filme gar nicht solche Details enthalten. @Jürgen: Den Fokus manuell einstellen ist nur mit Silverfast sehr elegant gelöst. Ich hatte nach an...
von pixx
Samstag 29. Januar 2022, 12:14
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

Hier hat jemand interessante Tests gemacht, die zeigen, was man erwarten darf:
https://www.flickr.com/groups/2096226@N ... 891467076/

Das war zwar der Vorgänger, bei der Auflösung hat sich aber nichts geändert.
von pixx
Freitag 28. Januar 2022, 19:49
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8
Antworten: 66
Zugriffe: 14851

Re: Auflösung PrimeFilmXAs mit SF SE 8

@Jürgen: Zeig doch mal den Scan vom Target, dann können wir mehr dazu sagen. Gruppe 6, Element 3 klingt aber realistisch.

Bei diesen Scannern muss man mit der Schärfe ein wenig aufpassen. Die Automatik ist nicht sehr treffsicher.
von pixx
Mittwoch 17. November 2021, 10:26
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Kontrast bei Papierbildscans
Antworten: 20
Zugriffe: 7050

Re: Kontrast bei Papierbildscans

Würde ich reklamieren. Wenn ohne Bearbeitung bestellt wurde, kann schon mal kein Banding entstehen. Ebenfalls schaffen es auch Billigscanner mit den richtigen Einstellungen, den Kontrastumfang eines Papierbilds zu erfassen, ohne dass es zu Clipping in den Lichtern oder Tiefen kommt. Die Scans sind e...