Die Suche ergab 1504 Treffer

von Jossie
Dienstag 1. Dezember 2020, 11:40
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: horizontale Streifen bei rps 7200
Antworten: 8
Zugriffe: 38

Re: horizontale Streifen bei rps 7200

Ist doch ein SW-Negativ? Frage sicherheitshalber: War da bei CyberView magic_touch aktiviert?

Hermann-Josef
von Jossie
Samstag 28. November 2020, 18:59
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: horizontale Streifen bei rps 7200
Antworten: 8
Zugriffe: 38

Re: horizontale Streifen bei rps 7200

Meine Aussagen beziehen sich auf die Beispiele im Service-Manual für meinen Scanner und auf meine Erfahrungen. Meinst du das mit ccd entlang der horizontalen Bildkante? Ja, es ist also so, wie ich vermutet hatte. Ich habs mit Vuescan probiert, da konnte ich keine solchen Streifen erkennen, Wenn die ...
von Jossie
Freitag 27. November 2020, 16:23
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: horizontale Streifen bei rps 7200
Antworten: 8
Zugriffe: 38

Re: horizontale Streifen bei rps 7200

Hallo, bei solchen "Streifen"problemen ist es immer wichtig zu wissen, in welche Richtung gescannt wurde. Ich nehme an, das war in vertikaler Richtung, d.h. CCD entlang der horizontalen Bildkante. Sie sind mal da, mal nicht und teilweise verändern sie sich auch. Daraus schließe ich, dass es wahrsche...
von Jossie
Samstag 21. November 2020, 11:58
Forum: Canon-Scanner
Thema: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?
Antworten: 19
Zugriffe: 148

Re: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?

Das heisst alles was reflektiert (golden, silber, usw) oder neon-artige Farben sind, Das deutet mir nun noch mehr darauf hin, dass der Unterschied durch die Eigenschaften des Originals kommen: Gold, Silber, reflektierend, d.h. hochglänzend usw. Die Umschläge werden doch häufig so aufgepeppt. Wie si...
von Jossie
Samstag 21. November 2020, 11:13
Forum: Canon-Scanner
Thema: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?
Antworten: 19
Zugriffe: 148

Re: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?

Guten Morgen, bitte vergiss den Punkt mit dem Farbmanagement. Das war die falsche Fährte, tut mir leid, dass ich da zu voreilig war! Aber nun bin ich total verwirrt, denn das Bild das Du jetzt vom Umschlag zeigst (links) ist ganz anders, als das erste Bild, was Du uns gezeigt hattest. Vergleiche doc...
von Jossie
Freitag 20. November 2020, 17:14
Forum: Canon-Scanner
Thema: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?
Antworten: 19
Zugriffe: 148

Re: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?

Schau Dir doch mal die Füße und den Schnabel an. Das sind doch die gleichen Farbtöne wie im Hintergrund und die kommen da gut raus. Ich kann mir das nur durch eine andere Beschaffenheit des Hintergrundes durch den Druck erklären. Auch die scharfe Abgrenzung des Problems nur auf den Hintergrund deute...
von Jossie
Freitag 20. November 2020, 13:32
Forum: Canon-Scanner
Thema: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?
Antworten: 19
Zugriffe: 148

Re: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?

sRGB hat wohl im gelb-orangenen Bereich hier größeres ein Problem als AdobeRGB (Farbkörper ragt über das Drahtnetz hinaus). Wie sieht denn das Gebirge von den anderen Seiten aus? Nochmals die Frage, ob Du im Scanprogramm das Profil aktiviert hattest? Hab mir den Vergleich nochmals angesehen. Es ist ...
von Jossie
Freitag 20. November 2020, 12:01
Forum: Canon-Scanner
Thema: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?
Antworten: 19
Zugriffe: 148

Re: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?

Du musst zunächst über "upload" Dein Scannerprofil hochladen. Dann kannst Du auf der Seite "3D colour space" dieses Profil z.B. als farbigen 3D-Körper und sRGB als Drahtnetz darüber darstellen. Dann siehst Du, welche Bereiche des Scanner-Farbraums in sRGB nicht dargestellt werden können. Dann treten...
von Jossie
Freitag 20. November 2020, 11:31
Forum: Canon-Scanner
Thema: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?
Antworten: 19
Zugriffe: 148

Re: Lide90: Gewisse Farben bleich/blass?

Wenn der Scanner kalibriert ist, dann könnte es daran liegen, dass er diese Farben nicht korrekt erfassen kann. Dazu solltest Du sein Gamut mit dem z.B. von sRGB vergleichen (z.B. mit ICCview).

Hermann-Josef
von Jossie
Samstag 14. November 2020, 14:36
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Bilder zur Seite geneigt nach scan (trapezförmig)
Antworten: 11
Zugriffe: 88

Re: Bilder zur Seite geneigt nach scan (trapezförmig)

Scan doch mal ein Dia mit regelmäßigen möglichst rechteckigen Mustern. Dann kann man vielleicht sehen, ob das Bild geschert ist, etwas im Strahlengang vignettiert, schief eingeführt wird. Wie ist es beim Benutzen der manuellen Zuführung? Zum ersten Bild: Hier solltest Du doch leicht entscheiden könn...
von Jossie
Freitag 13. November 2020, 19:10
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Bilder zur Seite geneigt nach scan (trapezförmig)
Antworten: 11
Zugriffe: 88

Re: Bilder zur Seite geneigt nach scan (trapezförmig)

Guten Abend,

wähle doch mal einen großzügigeren Rahmen um das gesamte Dia. Dann kann man erkennen ob es nur schief sitzt oder ob es tatsächlich eine Scherung gibt.

Welches Magazin wird verwendet und welche Diarähmchen?

Hermann-Josef
von Jossie
Donnerstag 12. November 2020, 18:57
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: problem mit coolscan5000
Antworten: 2
Zugriffe: 78

Re: problem mit coolscan5000

Wie war die Scanrichtung?

Hermann-Josef
von Jossie
Freitag 6. November 2020, 15:57
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: IT8 Target in Silverfast
Antworten: 6
Zugriffe: 406

Re: IT8 Target in Silverfast

Hallo Bobby, generisches Silverfast Kodachrome-Profil: Damit meinst Du das mit SilverFast mitgelieferte Profil für Deinen Scannertyp, also kein individuell erstelltes Profil. Dieses für meinen Scanner "mitgelieferte" Profil erzeugt bei mir recht schlechte Farben. IT8 Kalibration mit Kodachrome Targe...
von Jossie
Sonntag 1. November 2020, 10:44
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections
Antworten: 19
Zugriffe: 235

Re: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections

Hello Andrei, Can you tell me where can I find more about binning? The workflow and more details? There is only a short description in Wikipedia . Otherwise there is no magic about binning, if you bin with integer numbers, like 2x2. Binning 2x2 just means that you average blocks of 2x2 pixels, which...
von Jossie
Samstag 31. Oktober 2020, 13:28
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections
Antworten: 19
Zugriffe: 235

Re: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections

That's why it is advised to scan at 7200dpi and bin, not resize (A 1x1cm@7200dpi test image remains at 1x1cm@3600dpi after binning. The problem is, that you never get completely rid of the excessive pixels. If you scan at 7200ppi and get an effective resolution of only 3600ppi, binning with a facto...
von Jossie
Freitag 30. Oktober 2020, 16:20
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections
Antworten: 19
Zugriffe: 235

Re: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections

Tzontonel hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 10:37
One more option that I want to explore is infrared. My sections have a lot of dust and speckles, and I think the infrared option will solve this problem.
This will only work if your sections are transparent to IR-radiation.

Hermann-Josef
von Jossie
Samstag 24. Oktober 2020, 16:22
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections
Antworten: 19
Zugriffe: 235

Re: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections

I thought it is mandatory for compensation different thickness of slide types and focusing at the stripe layer and not the glasses around. The plane of the slide is in the middle of the frame. Obviously the mechanics ensures, that the film plane always comes to be placed in the focal plane, regardl...
von Jossie
Samstag 24. Oktober 2020, 09:36
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections
Antworten: 19
Zugriffe: 235

Re: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections

Most film holders don't offer anti newton glass to hold the probe in place. If you use anti_newton glass plates you will need a scanner with auto focus, since the additional glass will shift the focus. With fixed focus scanners you will get unsharp images. reflecta ProScan 10T has a fixed focus. Ve...
von Jossie
Freitag 23. Oktober 2020, 17:38
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections
Antworten: 19
Zugriffe: 235

Re: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections

Hello Andrei, So you say that every device can have a little bit up or down - resolution, compared with the datasheet? Only down, unfortunately. :( Up is not possible, because the data sheet specifies the resolution obtainable only in principle due to the optics layout, CCD-pixelsize etc. There is n...
von Jossie
Freitag 23. Oktober 2020, 16:17
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections
Antworten: 19
Zugriffe: 235

Re: Film scanner vs digital camera - biological/geological thin sections

Hello Andrei, take a look at the scanner test reports here at ScanDig. Many scanners do not deliver the resolution specified in the data sheet. Furthermore, the measured resolution quoted in the test strictly applies only for the machine which was actually tested, not for the whole product series. T...