CS Einschub funktioniert nicht mehr

Fragen/Themen zu Reflecta-Filmscannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
SmiMa
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 4. März 2017, 09:10

CS Einschub funktioniert nicht mehr

Beitrag von SmiMa » Samstag 4. März 2017, 09:35

Servus Leute,

ich stehe vor einem großen Fragezeichen: Der Einschub von CS-Dias funktioniert bei meinem DIGITDIA5000 nicht mehr.

Die Magazine sind von REFLECTA, auch ein Magazin eines alternativen Herstellers bringt keine Abhilfe (habe die Dias probeweise rübergeschoben). Das Komische daran ist, dass ich vorher schon erfolgreich CS-Magazine durchgescannt habe OHNE Probleme. Die Dias sitzen auch nicht zu feste im Magazin (wie hier schon besprochen gibt es wohl manchmal Probleme mit Schrumpf der Magazine). Beim Einschieben ins Gerät haken die Dias heftig an der Einschubschiene; das Gerät schafft es selber nicht, wenn man es von Hand einschiebt schafft man es nur mit höherem Kraftaufwand.

Hat jemand schon dieses Problem gehabt? Und wenn ja, wie habt ihr es gelöst???

(ich habe schon einmal vorsicht von aussen den Einzugschacht mit einem Wattestäbchen gereinigt und einen halben Tropfen Öl auf der Schiene spendiert - hat aber nichts geholfen.... ) :oops: :cry: :evil:

Als nächstes werde ich das Gerät wohl mal aufschrauben müssen um mir die Einschubmechanik und v.a. die Schienen mal genauer unter die Lupe zu nehmen, vielleicht gibts hier doch Verschleißspuren (habe mit dem Gerät ca. 20.000 Dias gescannt).

viele Grüße und Dank vorab für Eure Anregungen/Erfahrungen!
Markus

ps.: ... und ja klar, ich habe den berühmten organgen Adapter auf dem Einschiebearm nach hinten in die richtige Position gebracht... ;)

Joe
Beiträge: 1767
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: CS Einschub funktioniert nicht mehr

Beitrag von Joe » Sonntag 5. März 2017, 17:23

Da kann sich dann eigentlich nur noch der Transportarm verbogen haben.

Funktionieren denn Universal-Magazine noch problemlos?

Ich meine hier im Forum gab es mal einen Beitrag wie man den Arm wieder "Gerade biegen kann". Du müsstest mal danach suchen.

Ansonsten wäre mein Tipp mal eine Mail nach Reflecta zu schicken: mail@reflecta.de

Antworten