Anmerkungen zu SilverFast 8.8.0r11

Themen rund um verschiedene Scan-Programme wie SilverFast, NikonScan, CyberView etc.
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
Benutzeravatar
Jossie
Beiträge: 1108
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:40
Wohnort: im Kraichgau

Anmerkungen zu SilverFast 8.8.0r11

Beitrag von Jossie » Dienstag 10. April 2018, 19:50

Guten Abend zusammen,

wie versprochen, hier meine Anmerkungen zum Scannen und Bearbeiten von Bildern mit SilverFast Version 8.8.0r11.

Das Dokument kann auch als kurze Einführung in das Scannen mit SilverFast dienen. Im Anhang gebe ich Hintergrundinformation über Scanner und die Funktionsweise der wichtigsten Werkzeuge.

Hermann-Josef
Zuletzt geändert von Jossie am Donnerstag 21. Juni 2018, 19:28, insgesamt 5-mal geändert.
DigitDia6000 (CyberView, SilverFast Archive Suite 8) / CanoScan9950F (ScanGear, VueScan Pro), Eizo CS240, Spider4Elite unter Win10 (64bit), i7 (3.5GHz), Speicher 24GB

Joe
Beiträge: 1819
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: Anmerkungen zu SilverFast 8.8.0r11

Beitrag von Joe » Mittwoch 11. April 2018, 08:45

Hallo Hermann-Josef,

da hast Du Dir ja echt viel Arbeit gemacht! Ich denke, dass wird vielen weiter helfen. Vielleicht probiere ich irgendwann auch noch mal SF aus. ;)

Interessant ist, dass die Aussagen von SF im Forum von einem Mitarbeiter stammen, der mir schon vor Jahren geschrieben hat das Filmmaterial spiele bei der IT8-Kalibrierung keine Rolle. Damals erhielt ich von anderen SF Mitarbeitern dann eine Auskunft die selbstverständlich das Gegenteil aussagte und darauf verwies das SF deshalb ja auch unterschiedliche Kalibrierungs-Targets anbietet. :o

Leider ist von den "alten" Mitarbeitern die ich als überaus kompetent empfand aber leider keiner mehr bei SF. :?

Schöne Grüße - Josef

Antworten