Problem SilverFast 8.8.0r6 HDR "Verarbeiten"

Themen rund um verschiedene Scan-Programme wie SilverFast, NikonScan, CyberView etc.
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
W116
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 15:21

Problem SilverFast 8.8.0r6 HDR "Verarbeiten"

Beitrag von W116 » Montag 17. Oktober 2016, 08:59

Hallo zusammen,

ich habe zur Zeit folgendes Problem:
Klicke ich unter SilverFast 8.8.0r6 HDR nach den gewünschten Einstellungen auf "Verarbeiten" geschieht nichts.
Erst wenn ich die Art des Filmmaterials ändere und wieder zurückändere (z. B. Negativ - Positiv - Negativ) wird das Bild verarbeitet.
Das Zurücksetzen der Software sowie ein erneuter Download mit Neuinstallation brachte keine Besserung.
Scanner: NIKON LS40
Rechner: MacbookPro (Verhalten auf MacMini ist das Selbe)
OS MacOS SIERRA 10.12

Hat jemand das selbe Problem oder weiß weiter?

Schöne Grüße,
Stefan

Benutzeravatar
Jossie
Beiträge: 975
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:40
Wohnort: im Kraichgau

Re: Problem SilverFast 8.8.0r6 HDR "Verarbeiten"

Beitrag von Jossie » Montag 17. Oktober 2016, 09:33

Hallo Stefan,

kannst Du etwas mehr Information geben? Welche Werkzeuge hattest Du aktiviert? Passiert das bei allen Bildern? usw.

Dieses Problem ist bei mir bislang nicht aufgetreten. Vielleicht lässt es sich aber anhand Deiner Vorgehensweise reproduzieren.

Hermann-Josef
DigitDia6000 (CyberView, SilverFast Archive Suite 8) / CanoScan9950F (ScanGear, VueScan Pro), Eizo CS240, Spider4Elite unter Win10 (64bit), i7 (3.5GHz), Speicher 24GB

W116
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 15:21

Re: Problem SilverFast 8.8.0r6 HDR "Verarbeiten"

Beitrag von W116 » Mittwoch 19. Oktober 2016, 09:13

Ich probier mal ein par Einstellungen durch und melde mich dann mit dem Ergebnis wieder.

Grüße,
Stefan

W116
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 15:21

Re: Problem SilverFast 8.8.0r6 HDR "Verarbeiten"

Beitrag von W116 » Mittwoch 19. Oktober 2016, 15:51

Ausgangsmaterial waren 64 bit HDRI TIFF Dateien.
Habe eben ein älteres DNG sowie ein TIFF von 2015 geöffnet und versucht sie ohne jedem Werkzeug (iSRD oder sonst irgend was) zu verarbeiten.
Ging ebenfalls nicht....

Grüße,
Stefan

Benutzeravatar
Jossie
Beiträge: 975
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:40
Wohnort: im Kraichgau

Re: Problem SilverFast 8.8.0r6 HDR "Verarbeiten"

Beitrag von Jossie » Mittwoch 19. Oktober 2016, 17:02

Das ist das Format, das ich auch immer nutze, ohne Probleme.

Das Einzige, was mir noch einfällt, wäre das HDRiRAW-Format ein- bzw. auszuschalten, je nachdem, was aktiv war. Ansonsten kann ich hier leider nicht weiterhelfen. Da wirst Du wohl LSI ansprechen müssen.

Beste Grüße

Hermann-Josef
DigitDia6000 (CyberView, SilverFast Archive Suite 8) / CanoScan9950F (ScanGear, VueScan Pro), Eizo CS240, Spider4Elite unter Win10 (64bit), i7 (3.5GHz), Speicher 24GB

Antworten