Silverfast 8r17 und Nikon Coolscan 9000

Themen rund um verschiedene Scan-Programme wie SilverFast, NikonScan, CyberView etc.
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
Filou
Beiträge: 9
Registriert: Montag 29. Oktober 2012, 11:55

Silverfast 8r17 und Nikon Coolscan 9000

Beitrag von Filou » Dienstag 30. Oktober 2012, 13:00

Hallo Zusammen, verwende SF6x mit verschiedene Scanner zusammen mit der SF hdr Bearbeitungs SW. Alles OK. Leider wird fuer den Nikon 9000 nur noch SF8 angeboten, oder man steigt auf VueScan um.
Ich erfahre grosse Schwierigkeiten, einen stabilen (brauchbaren !) Arbeitsfluss hin zu kriegen. Mit der Scan SW SF8r17 werden z.B. nicht alle NegaFix Parametern uebertragen. "Developers are working on this issue, SF-Ticket's dixit". Das Auffrischen der Vorschau mit SF8r17 HDR Studio ist oft unmoeglich, es fehlt sogar ab und zu ein Kanal im Histogram. Waere interessiert zu erfahren, ob ich alleine im Regen stehe ? Habe die Geschichte auf ein .pdf im Detail dokumentiert, leider schluckt dieses Forum kein .pdf. Wandle es gerne um, falls Interesse besteht. M.f.G, Philippe

Antworten