reflecta DigitDia 5000 und MacBook - quirks

Beiträge aus dem alten Forum (seit 2003) zum Recherchieren
Gesperrt
ferdinand

reflecta DigitDia 5000 und MacBook - quirks

Beitrag von ferdinand » Sonntag 27. Januar 2008, 21:11


das Scannen beginnt immer mit einem Vorschub von 5 Dias - dann manuell abbrechen und dann neu starten.
pro Dia ca 8 Minuten
1.25 GB Memory
Qualität ist OK


Pferdinand

Re: reflecta DigitDia 5000 und MacBook - quirks

Beitrag von Pferdinand » Montag 28. Januar 2008, 08:16


....und was will er uns damit sagen......?

ferdinand

Re: reflecta DigitDia 5000 und MacBook - quirks

Beitrag von ferdinand » Dienstag 29. Januar 2008, 12:33


das der treiber auf macbook nicht gut funktioniert - oder weiss jemand was dazu

Gesperrt