? Canon Scanner CanoScan 9950F - Filmhalter für Rollfilm 616

Fragen/Themen zu Canon-Scannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
Firatlet
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2010, 15:48

? Canon Scanner CanoScan 9950F - Filmhalter für Rollfilm 616

Beitrag von Firatlet » Freitag 16. Januar 2015, 18:11

Hallo zusammen,

bin auf der Suche nach einem Filmhalter für den Canon Scanner CanoScan 9950F für das amerikanische Negativ-Format 616 (Abmessungen: 63.5 mm × 108 mm + Rand). Leider sind die mitgelieferten Halter nicht in der Lage die Negative aufzunehmen! Da der Scanner auch in den USA verkauft wurde, hatte ich gehofft, dort einen Filmhalter zu finden, leider war dem aber nicht so! Habt Ihr eine Ahnung, was für einen Filmhalter (gerne auch eines anderen Anbieters) ich nutzen kann.

Danke für die Hilfe!

Viele Grüße

Vico

Joe
Beiträge: 1767
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: ? Canon Scanner CanoScan 9950F - Filmhalter für Rollfilm

Beitrag von Joe » Samstag 17. Januar 2015, 09:49

Ich kenne den Lieferumfang des 9950F nicht - ist ja schon ein paar Tage alt das Gerät. Daher erst mal zwei Fragen:

1. ein Halter für Mittelformat ist nicht dabei?
2. wenn doch: da passt das Negativ nicht rein?

Es muss ja nicht ein Kunststoffhalter sein. Du kannst Dir notfalls selbst aus möglichst dickem schwarzen Karton eine Schablone basteln. Ich würde erst mal alles mit schwarzem Karton rundum abdecken und ausprobieren ob die Software das Format erkennt. Alles was "nicht Standardformat" ist macht nämlich oft Probleme. Es wird falsch zugeschnitten usw.

Firatlet
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2010, 15:48

Re: ? Canon Scanner CanoScan 9950F - Filmhalter für Rollfilm

Beitrag von Firatlet » Samstag 17. Januar 2015, 15:31

Hallo Joe,

doch, Mittelformathalter sind dabei aber die sind für Negative die max. 6cm hoch sind, diese sind aber etwas größer und mit Rand über 7cm und den Randabschneiden kommt für mich nicht in frage. Dann gibt es noch einen Großformathalter aber dafür sind die Negative nun wieder zu klein! Eine Übersicht der Filmhalter und deren Abmessungen sind im Scanner-Test dieser Seite zu finden (allerdings unter dem Canon CanoScan 9900Fm diese dürfte sich aber nicht verändert haben).

Vielleicht kann man sich einen Halter ja auch selbst bauen?

Viele Grüße

Vico

Joe
Beiträge: 1767
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: ? Canon Scanner CanoScan 9950F - Filmhalter für Rollfilm

Beitrag von Joe » Samstag 17. Januar 2015, 17:02

Klar kannst Du, dicke Pappe, wenn möglich direkt schwarz, sonst dünne schwarze Pappe aufkleben. Dann einfach mit dem Teppichmesser den notwendigen Ausschnitt ausschneiden. Wenn Du die Vorlage nicht "nur darein legen willst" baust Du zwei Schablonen mit etwas kleinerem Ausschnitt so das Du die Vorlage dazwischen klemmen kannst.

Hast Du mal ausprobiert was passiert wenn Du einfach die Vorlage auf die Auflagefläche legst, natürlich unter dem Bereich der Durchlichteinheit, dann eine Vorschau machst? Den Scanbereich dann manuell korrigieren indem Du den Rahmen entsprechend ziehst? Zumindest beim Canon 9000F klappt das ganz gut. Besser ist es aber alles rundum möglichst dunkel abzudecken.

Firatlet
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2010, 15:48

Re: ? Canon Scanner CanoScan 9950F - Filmhalter für Rollfilm

Beitrag von Firatlet » Samstag 17. Januar 2015, 18:28

Danke für den Tipp, darauf bin ich eben auch gekommen, habe aber leider keine schwarze Pappe aber ein dunkeles beige genommen. Damit scheint es zu gehen (der erste Scan, mit einem "08/15-Negativ" läuft seit etwa 45min [wenn der Scanner nur nicht so langsam wär!])

Die ersten Scans habe ich gemacht, ohne Rahmen aber die Negative werden unter der Lampe sehr wellig und bei 7x11cm Fläche kann sich da ganz schön viel wellen! Aber gut, der Scanner "verzeiht" viel nur mir ist es schon lieber, wenn das Negativ eben liegt! Mal schauen, wie die nächsten Scans werden (werde die ersten noch mal nachholen, um die Ergebnisse zu vergleichen).

Vielen Dank und viele Grüße

Vico

Antworten