SilverFast für Papierfotos? (CanoScan 9000F Mark II)

Fragen/Themen zu Canon-Scannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
North
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 6. Januar 2015, 18:12

SilverFast für Papierfotos? (CanoScan 9000F Mark II)

Beitrag von North » Dienstag 6. Januar 2015, 18:32

Hallo,

ich möchte mehrere hundert Papierfotos (keine Negativen) in guter Qualität digitalisieren, zwecks Archivierung und späterer Betrachtung über Fernseher.

Habe die letzten Tage recherchiert und so soll es der Canon CanoScan 9000F Mark II werden. Den Preis wäre ich noch bereit auszugeben.

Jetzt habe ich hier gelesen, dass SilverFast noch mehr an Qualität rausholen soll, getestet wurde mit Kleinbild-Dias/Filmstreifen, ist aber nochmal deutlich teurer.

Daher die Frage:

Lohnt sich rein für Papierfotos die Anschaffung von SilverFast für diesen Scanner, oder reicht dafür die Canon-Software aus? Falls ja, sollte es dann schon SE Plus sein oder reicht die Standard-Variante?

Einige der Fotos sind schon sehr alt und haben einen starken Rotstich, es wäre noch interessant, ob ich mit SilverFast in diesem Fall auch besserer Ergebnisse erhalten würde?

Lieber wäre mir natürlich die Canon-Software, rein um das Geld zu sparen, würde mich aber auch umstimmen lassen, wenn es sich wirklich lohnen würde.

Danke schonmal
North

Joe
Beiträge: 1767
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: SilverFast für Papierfotos? (CanoScan 9000F Mark II)

Beitrag von Joe » Dienstag 6. Januar 2015, 19:11

Klares Nein, die mitgelieferte Software reicht da vollkommen aus!

North
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 6. Januar 2015, 18:12

Re: SilverFast für Papierfotos? (CanoScan 9000F Mark II)

Beitrag von North » Dienstag 6. Januar 2015, 19:19

Das nenn ich eine klare Antwort.

Der Scanner ist schonmal bestellt, so dass ich zum Wochenende hin erste Tests machen kann.

Benutzeravatar
Jossie
Beiträge: 976
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:40
Wohnort: im Kraichgau

Re: SilverFast für Papierfotos? (CanoScan 9000F Mark II)

Beitrag von Jossie » Dienstag 6. Januar 2015, 20:21

Hallo North,

wenn Du Dir den Scanner schon bestellt hast, dann kannst Du Dir doch die SF-Demo-Version herunterladen und Dir selbst ein Bild machen ...

Hermann-Josef
DigitDia6000 (CyberView, SilverFast Archive Suite 8) / CanoScan9950F (ScanGear, VueScan Pro), Eizo CS240, Spider4Elite unter Win10 (64bit), i7 (3.5GHz), Speicher 24GB

Antworten