CanoScan 9000f Hilfe

Fragen/Themen zu Canon-Scannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
BrandyAlexandra
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 1. Dezember 2012, 20:19

CanoScan 9000f Hilfe

Beitrag von BrandyAlexandra » Samstag 1. Dezember 2012, 21:15

Untitled.jpg
Untitled.jpg (194.19 KiB) 4056 mal betrachtet
Hallo Zusammen,
ich habe den Scanner CanoScan 9000f neu und benutze ihn mit der SilverFast 8-Software.
Die Software kenne ich im Zusammenspiel mit dem Epson Perfection 700 Pro, den ich bei meiner Arbeit bei einem fotografien bedient habe.

Die Scans, die ich mit dem canon Scanner gemacht haben, zeigen ein komisches Rauschen,
welches sich mit der Anti-Rausch-Software noch verstärkt...
(Der gelbe Streifen ist nicht gemeint ;) )

Die Bilder sollen später maximal 13x18cm haben. Das habe ich auch so eingestellt.
Hab ich etwas falsch gemacht oder vergessen?
Ich werde nicht schlau daraus...

Vielen Dank für eure Hilfe!
Brandy

Joe
Beiträge: 1767
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: CanoScan 9000f Hilfe

Beitrag von Joe » Sonntag 2. Dezember 2012, 16:53

Ich stell da immer "Archiv" ein - sonst kommt da nix gescheites bei raus.

Meiner Meinung nach liefert Scangear (= die Canon Software) mindestens genau so gute Ergebnisse ist aber bedeutend einfacher zu bedienen. Man kann sofort die Auswirkungen der Einstellungen in der Vorschau sehen.

BrandyAlexandra
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 1. Dezember 2012, 20:19

Re: CanoScan 9000f Hilfe

Beitrag von BrandyAlexandra » Montag 3. Dezember 2012, 13:24

Hallo Joe,
danke für die Antwort.
In der Vorschau von SilverFast sieht man auch direkt, was man verändert.
Leider stürzt die Software von Canon immer bei mir ab, deswegen konnte ich diese noch nicht test...:(

Ich weiß halt nicht, wo dieses bekloppte "Rauschen" herkommt. Die Neagtive sehen ganz normal aus...
Ist das wohl der Scanner, die Software oder das Licht...Ich bin am verzweifeln...

Viele Grüße
Brandy

Joe
Beiträge: 1767
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: CanoScan 9000f Hilfe

Beitrag von Joe » Montag 3. Dezember 2012, 16:44

Ich vermute eine falsche Einstellung. Welche Scan-Auflösung hast Du eingestellt? Probier mal 3200 dpi.

Hast Du die aktuelle Version der Canon-Softwware von der Canon Webseite?

Welches Betriebssystem verwendest Du? (Windows 7, OS X ?).

BrandyAlexandra
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 1. Dezember 2012, 20:19

Re: CanoScan 9000f Hilfe

Beitrag von BrandyAlexandra » Mittwoch 5. Dezember 2012, 08:40

Ich habe alles mögliche versucht, aber noch keine 3200 dpi. Das teste ich dann mal. :)
Die Canon-Software war auf CD mit dabei und den Scanner hab ich erst ein paar Wochen gekauft,
da geh ich ja erstmal davon aus, dass das Neueste ist ;) Aber ich mach mich noch schlau...
Ich habe zu Hause einen Apple, Betriebsystem 10.6..

Vielen Dank für die Hilfe!
Brandy

BrandyAlexandra
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 1. Dezember 2012, 20:19

Re: CanoScan 9000f Hilfe

Beitrag von BrandyAlexandra » Montag 17. Dezember 2012, 10:17

Hallo Joe,
wollte nur mitteilen, dass ich das Problem gelöst habe! :)
Ich scanne jetzt über Photoshop ein. Da habe ich zwar nicht mehr die vielen vielen Möglichkeiten wie im SilverFast,
aber das blöde Rauschen ist weg und die Bilder sehen echt gut aus!

Vielen Dank für die Hilfe und schöne Feiertage!
Brandy

Antworten