Canon FS 2710

Fragen/Themen zu Canon-Scannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
jagabluat
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 14. Januar 2012, 21:33

Canon FS 2710

Beitrag von jagabluat » Samstag 14. Januar 2012, 21:43

Hallo,ich habe mir einen gebrauchten "Canon FS 2710" gekauft und möchte diesen jetzt unter "Windows XP" zum Laufen bringen.Die "Adaptec" Karte wird im Gerätemanager erkannt,der Scanner aber nicht ( gelbes Fragezeichen ) ich vermute ein Treiberproblem,hab auch im Net gesucht aber nichts passendes gefunden.Mit der Software "Vue Scan" ( probeweise ) funktioniert der Scanner perfekt und liefert auch sehr gute Ergebnisse.Gibt es eine Möglichkeit den Scanner mit der eigenen Software von Canon zu betreiben oder muß ich mir wohl oder übel "Vue Scan" kaufen?
Mit freundlichen Grüßen
Jagabluat

M.j.T
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 15. Januar 2012, 12:21

Re: Canon FS 2710

Beitrag von M.j.T » Sonntag 15. Januar 2012, 12:29

Hallo
es gibt bei der Canon Software ein Tool " Autokonfiguration"
Damit werden alle SCSI Parameter für deinen Scanner eingestellt .
bei mir funktioniert das so hab auch Win XP.


Mfg Markus

Ps : Ich suche noch einen Deutschen Treiber für den Canon Fs 2710 , nicht den von der Website
der ermöglicht nicht das speichern eines Gescannten Bildes als tif.
Die Englische version von Canon usa kann tif Speichern !
Hast du oder jemand anderes vieleicht den Originalen Treiber der beim Scanner dabei war ?

Mfg markus

jagabluat
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 14. Januar 2012, 21:33

Re: Canon FS 2710

Beitrag von jagabluat » Sonntag 15. Januar 2012, 13:36

hallo,bei der autokonfiguration kommt bei mir die meldung "fehler beim lesen von scsi geräten"jetzt hätte ich noch die frage bezgl.einstellrad am scanner,welche zahl muß dort stehen,ich habe am oberen anschluss den terminator und unten das kabel zuzm pc/scsi karte
ich habe zwei cds mit der software canoscan fs 2710 ( eine englische,eine deutsche ) dort ist angeblich der treiber drauf
meine e-mail adresse "zemsi@inode.at",dort könnten wir uns weiter austauschen
mfg
jagabluat

M.j.T
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 15. Januar 2012, 12:21

Re: Canon FS 2710

Beitrag von M.j.T » Sonntag 15. Januar 2012, 14:26

Hallo
Du brauchst keinen Terminator anschliessen der Scanner hat einen eingebauten Terminator !

Das Drehrad auf der Rückseite ist folgendermassen belegt :

die obere hälfte ist a,b,c,d,e,f,8 und 9
ohne Terminator das brauchst du wenn du
mehrere Geräte am Scsi Bus hängen hast
und der Scanner nicht das letzte Gerät ist.

die untere hälfte ist 0-7 mit Termination.

Wenn du an der Scsi Karte nur den Scanner betreibst
musst du das Einstellrädchen auf einer positon von 0-7 drehen.
Welche Nummer ist dabei egal ,nur darf an der Scsi Karte
nicht mehrere Geräte mit der selben Nummer angeschlossen sein.
Wenn du z.b 3 nimmst weiss deine Scsi Karte und der Scanner Treiber
das dein Gerät die Nr 3 ist.
Deine Scsi Karte hat auch eine Fest eingestellte Adresse
meisst die 7 ,1 oder 0, also nimmst du für deinen Scanner eine andere nummer z.b 3 ,4 , 5 ,6 oder 2

Der Scanner hat zwei Anschlüsse welchen du nimmst ist egal
einer ist als Eingang der andere als Ausgang zum nächsten Gerät
(z.b ein zweiter Scanner) gedacht.

Mfg markus

Antworten