Wieso sehen gescannte hochkant 35mm Fotos besser aus?

Fragen/Themen zu Epson-Scannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
miso
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2014, 10:45

Wieso sehen gescannte hochkant 35mm Fotos besser aus?

Beitrag von miso » Dienstag 30. Dezember 2014, 10:49

Scheinen viel mehr Details zu haben.
Was müsste man einstellen um diese Qualität auch bei normal 4:3 geschossenen Fotos zu haben.
Ich besitze einen Epson Flachbett Scanner.

Benutzeravatar
Jossie
Beiträge: 976
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:40
Wohnort: im Kraichgau

Re: Wieso sehen gescannte hochkant 35mm Fotos besser aus?

Beitrag von Jossie » Dienstag 30. Dezember 2014, 11:11

Du solltest uns schon verraten, welchen Scanner Du hast und was Du gemacht hattest (gleiches Dia 2x gescannt und dabei um 90° gedreht?). Vielleicht kannst Du auch zwei Beispielbilder einstellen.

Hermann-Josef
DigitDia6000 (CyberView, SilverFast Archive Suite 8) / CanoScan9950F (ScanGear, VueScan Pro), Eizo CS240, Spider4Elite unter Win10 (64bit), i7 (3.5GHz), Speicher 24GB

Antworten