Plustek OpticFilm 8200i AI Installation

Fragen/Themen zu Plustek-Filmscannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
apre
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 16:17

Plustek OpticFilm 8200i AI Installation

Beitrag von apre » Samstag 30. Juni 2012, 16:33

Hallo,
Ich habe mir Plustek OpticFilm 8200i AI mit Silverfast AI Studio 8 zugelegt.
Leider scheitere mich an der Installation.
Ich verwende Windows 7 Pro SP 1 und bin nach der Anleitung in den Handbüchern bzw. auch hier im Testbericht vorgangen. Das Problem:
1. Ich verbinde das Gerät mit dem PC und schalte ein. Installations-CD ist bereits eingelegt. Treiber werden nicht gefunden.
2. Ich installiere die Plustek Software (Treiber und Pagemanager). Gerät wird in Systemsteuerung - Geräte und Drucker als einwandfrei funktionsfähig angezeigt. Quickscansymbol erscheint nach Neustart in Taskleiste.
3. Ich installiere SilverFast 8 (32 bit) und hier klemmts: Der Scanner wird nach der Programminstallation nicht angezeigt (ist eingeschaltet!) und drücke ich den Startknopf schließt das Programm. Ich kann zwar über das Desktopsymbol SilverFast starten aber keine Seriennummer eingeben.
Nach einigem Googeln, mehreren De- und Neuinstallationen bin ich fast am aufgeben.
Offenbar hatten schon mehrere ähnliche Probleme. Weiß jemand, wo der Fehler liegt.
Eines noch: Plustek weist auf Treiberkonflikte mit HP hin. Bei mir ist ein HP Officejet Pro 8500a installiert (mit Scanner), den habe ich aber extra vor der Installation von Plustek/Silverfast abgehängt.
Wäre sehr dankbar für Tipps!

Woscha
Beiträge: 156
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 08:45
Wohnort: www.langen.de

Re: Plustek OpticFilm 8200i AI Installation

Beitrag von Woscha » Sonntag 1. Juli 2012, 13:07

Hallo apre,

Du könntest mal die kostenlose Testversion von Vuescan installieren; wenn der Scanner damit läuft wird es wohl an Silverfast liegen...

Gruß, Woscha.
Nikon Coolscan LS-9000-ED, Vuescan Professional (Mac).

Reinhard Kern
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 23. Februar 2014, 02:20

Re: Plustek OpticFilm 8200i AI Installation

Beitrag von Reinhard Kern » Sonntag 23. Februar 2014, 16:43

Quickscansymbol erscheint nach Neustart in Taskleiste.
Ich hatte mit einem alten 7500i SE ebenfalls eine ganze Reihe von Problemen ("Silverfast kann in diesem System nicht gefunden werden"), mit Windows XP und Windows 7, mit mitgelieferter und upgedateter Silverfast Version, und irgendwann, nach rund 20 Versuchen mit verschiedener Vorgehensweise beim Installieren, funktioniert es jetzt halbwegs, allerdings stürzt Silverfast mit Photoshop nach 5 bis 10 Dias ab. Ich weiss aber nicht warum, kann auch reiner Zufall sein, jedenfalls habe ich gleich ein Backup vom PC gemacht.

Aber 2 Punkte könnten dir helfen: zunächst konnte ich immer nur 1 Dia scannen, beim 2. Aufruf passierte bein Drücken von Vorschau oder Scannen einfach garnichts. Das lag definitiv an Quickscan, nach Deaktivieren war der Fehler weg. Und Farbstiche sind weg, seitdem ich mit anderer Software ein IT8-Profil erstellt und in Silverfast aufgerufen habe.

Gruss Reinhard

Antworten