Plustek 7600i

Fragen/Themen zu Plustek-Filmscannern
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Joe
Beiträge: 1766
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: Plustek 7600i

Beitrag von Joe » Freitag 10. Juli 2009, 11:48

Super! Aber irgendwie war das hier mit den PN ja nicht so einfach. Du kannst mir auch eine Mail schicken:

digitdia(at)gmx.de

viceadmiral
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 14. April 2009, 10:39

Re: Plustek 7600i

Beitrag von viceadmiral » Mittwoch 29. Juli 2009, 17:18

Als Ergänzung zu meinem Erfahrungsbericht mit meinen Negativen, hier die von mir ermittelten Scanzeiten mit Joes Testdias. Ein ausführlicherer Testbericht mit den Musterscans zur Beurteilung der Qualität - insbesondere des iSRD - folgt in den nächsten Tagen auf seiner Webseite.

Die Scanzeiten sind erwartungsgemäß etwas niedriger (insbesondere bei Multiexposure) als die mit Negativen
(3600 dpi, Intel Core 2 6600 2,4 GHz, 2GB RAM, Windows XP) :
- ca. 0:49 ohne iSRD
- ca. 2:34 mit iSRD
- ca. 4:39 mit iSRD und 2x Multiscan
- ca. 4:49 mit iSRD und Multiexposure

Hier meine Zeiten für das gleiche Motiv bei 7200 dpi:
- ca. 2:50 ohne iSRD
- ca. 11:25 mit iSRD
- ca. 15:37 mit iSRD und Multiexposure

Anhand der Testscans mag jeder selbst beurteilen, ob der Gewinn an Details die wesentlich höheren Scanzeiten rechtfertigt. 3600 dpi ergeben ein Bild von gut 15 Megapixeln und über 51 MB als TIF-Datei. 7200 dpi von rund 62 Megapixeln und 187 MB als TIF-Datei.
Bemerkenswert ist übrigens, dass der Rechner allein 4:20 Minuten (beim Scan mit 7200 dpi und iSRD) nur mit der Fehlerkorrektur beschäftigt ist, ohne dass der Scanner läuft (habe ihn zum Beweis ausgeschaltet) und das obwohl Silverfast beide Prozessorkerne dabei voll auslastet.

michik
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 24. Juli 2009, 14:59

Re: Plustek 7600i

Beitrag von michik » Dienstag 4. August 2009, 16:19

Ich habe ähnliche Scanzeiten, wobei ein Scan mit 3600 dpi mir zu wenig Details liefert.

Antworten