Mikrotek Artixscan 4000tf unter Windows 7

Fragen/Themen aus den Gebieten Scannen, Bildbearbeitung, Farbmanagement etc.
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
moritzheinz
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 9. September 2010, 01:13

Mikrotek Artixscan 4000tf unter Windows 7

Beitrag von moritzheinz » Dienstag 8. Januar 2013, 09:46

Hallo zusammen,

Ich besitze o.g. Scanner und würde ihn, da Windows XP nun doch langsam stirbt, gerne unter Windows 7 weiterbenutzen, allerdings wird das offiziell nicht unterstützt. Kennt jemand eine Möglichkeit, den Scanner unter Win 7 zu installieren? ich habe bisher keinen passenden Treiber gefunden.

Ich habe die Software Silverfast in der Version 6.4, gebündelt mit dem Scanner, könnte noch auf 6.6 mit xp-Unterstüzung updaten. Habe schon versucht, 6.4 unter Win 7 zu installieren, geht aber nicht, so lange das System meinen Scanner nicht erkennt (Bundleversion).

Danke für Tips und viele Grüße

moritzheinz

artixscan
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2012, 17:07

Re: Mikrotek Artixscan 4000tf unter Windows 7

Beitrag von artixscan » Dienstag 8. Januar 2013, 18:40

Ich habe zwar nur den 4000t (ohne "f"), aber der läuft bei mir sogar unter Win7 64Bit stabil. Ich nutze jedoch nicht die Microtek Software (hat sogar unter XP immer nur schwarze Bilder angezeigt), sondern VueScan. Außerdem mußte ich mir aus dem WWW eine modifizierte Treiberdatei für meine SCSI-Karte besorgen. Hat der tf auch SCSI? Wenn ja, wird denn die SCSI-Karte erkannt?

Antworten