Minolta Dimage Scan Dual AF 2840 Film Scaner -> APS negative

Fragen/Themen aus den Gebieten Scannen, Bildbearbeitung, Farbmanagement etc.
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
axid
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 12:26

Minolta Dimage Scan Dual AF 2840 Film Scaner -> APS negative

Beitrag von axid » Dienstag 10. Juli 2012, 12:57

Hallo Leute!

Ich habe von meinen Eltern alle meine Kinderfotos bekommen, jedoch hat mein Vater alle in dem "tollen" APS negativ
Format entwickelt. Jetzt habe ich das Problem, daß fast kein Gerät APS kann und ich knapp 3000 negative habe.
Seit wochen suche ich jetzt einen Scanner und ich hätte einen gefunden, jedoch wollte ich einen experten von euch
fragen ob dies eh der richtige Scanner mit aufsatz ist

Auf der Seite: http://www.filmscanner.info/MinoltaDimageScanDual3.html steht:
Scannen von APS-Filmen
Außer Kleinbild-Negativen und Kleinbild-Positiven kann der Minolta DiMAGE Dual Scan III auch APS-Filme einscannen. Dafür benötigt man den APS-Filmrollenadapter AD-10...

Ich habe aber keine Filmrollen sondern APS streifen oder wie das auch immer heisst
-> diese negative habe ich siehe Foto: http://www.sundgren.se/5_hans/images/film_aps_large.jpg

Jetzt wollte ich fragen ob das von mir angehängte foto ein APS rahmen ist oder nicht - ich kenn mich da leider nicht so aus.
Kann mir jemand von euch helfen?

Fotos sind groß drum hab ichs nur so hinzugefügt
http://www.partyboy.at/tmp1/5/1.jpg
http://www.partyboy.at/tmp1/5/2.jpg
http://www.partyboy.at/tmp1/5/3.jpg

vielen Dank für Eure Hilfe!
Michael

artixscan
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2012, 17:07

Re: Minolta Dimage Scan Dual AF 2840 Film Scaner -> APS nega

Beitrag von artixscan » Dienstag 10. Juli 2012, 18:31

Hallo!
Also die abgebildeten Teile sehen mir sehr nach Kleinbild aus. Wie groß sind denn die Ausschnitte in den Haltern?

axid
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 12:26

Re: Minolta Dimage Scan Dual AF 2840 Film Scaner -> APS nega

Beitrag von axid » Dienstag 10. Juli 2012, 18:53

artixscan hat geschrieben:Hallo!
Also die abgebildeten Teile sehen mir sehr nach Kleinbild aus. Wie groß sind denn die Ausschnitte in den Haltern?
hi,
kann ich leider nicht sagen da der type fotos gemacht hat :(

wäre es APS wenn ers ausmessen würde und die maße 30,2 mm × 16,7 mm sind?

lg

Antworten