Weiß bleibt nicht weiß

Fragen/Themen aus den Gebieten Scannen, Bildbearbeitung, Farbmanagement etc.
Forumsregeln
In diesem Forum dürfen keine Beiträge mit gewerblichen Angeboten, privaten Verkaufsangeboten oder Links zu gewerblichen Seiten eingestellt werden.
Antworten
Marwil
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 13. März 2012, 15:29

Weiß bleibt nicht weiß

Beitrag von Marwil » Dienstag 13. März 2012, 15:52

Hallo!
Seit meinem Gerätewechsel verpasst mein Scanner bzw. Scan-Programm (HP Scan) weißen Flächen einen Rotstich. :oops:
Leider kann ich keine dezidierten Weiß-Einstellungen vornehmen.
Hat jemand einen Tipp, wie ich dieser „Verschmutzung“ beikomme?
Dank & Gruß!
hp Photosmart C4580
Mac OS X 10.6.8

Joe
Beiträge: 1859
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 06:31
Kontaktdaten:

Re: Weiß bleibt nicht weiß

Beitrag von Joe » Dienstag 13. März 2012, 16:49

Welches Gerät hast Du gewechselt?

Kann es sein das es am Monitor liegt? Hast Du den mal kalibriert? Viele Farbstiche verschwinden dann.

OS X: da hat sich doch mal von einer Version zur anderen der Gammawert gewechselt, weil Apple das besser findet - habe das gerade mal gegoogelt bis OS X 10.5.x war der 1,8, ab 10.6.x ist der 2,2. Vielleicht liegt es daran?

(Anmerkung: ich habe alle Bildschirme per Hardware kalibriert, egal ob am PC oder am Mac - nur so erzielt man nachvollziehbare Ergebnisse beim Scannen).

Antworten