Die Suche ergab 17 Treffer

von Negatief
Mittwoch 13. Februar 2019, 12:55
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 160

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

hast Du schon mal eine SW-Version versucht? Sieht vielleicht in vielen Fällen besser aus als die schlechten Farben. Nochmals der Hinweis: Falls Farbe, dann unbedingt den Scanrahmen so setzen, dass außen kein Rand bleibt. Nur so kann das Herausrechnen der Orangemaske gut funktionieren. Das TIF oben ...
von Negatief
Mittwoch 13. Februar 2019, 10:29
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 160

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

@pixx
Ich denk ich komme jetzt relativ nahe an deinen Bearbeitung ran. Dein Bild hat gezeigt wo es circa hingehen sollte.
von Negatief
Mittwoch 13. Februar 2019, 09:50
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 160

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Ich hab hier nochmal ein Foto von der gleichen Rolle. Gleicher starker Gelbstich, und kaum blau. Ich hab bei dem Foto nur LAB Kurven benutzt, und fast nur den B Kanal. Kann man das so machen oder spricht was dagegen? Es scheint als ob ich dabei Farbtiefe verliere. Falls jemand den TIFF moechte: 65Mb...
von Negatief
Sonntag 10. Februar 2019, 03:57
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 160

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Eine Frage mal hinterher, hat mit dem Scannen nichts zu tun: Was ist das für ein 'Staub' der auf dem Bild ist? Der muss ja von der Emulsion kommen, am Rand ist es ja sauber. Kann man das entfernen oder ist dann alles weg? IPA 99% hab ich im Haus.
von Negatief
Sonntag 10. Februar 2019, 03:20
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 160

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Das mit dem als Positiv scannen muss ich mal testen. Falls die Nikon Scanner Software wirklich jedes Negativ einzeln optimal berechnet dann macht das ja die Nacharbeit schwieriger. Ich teste das mal im Laufe des Tages.

Ich bin beim gelben Meer etwas weiter gekommen. Damit könnte ich schon gut leben.
von Negatief
Samstag 9. Februar 2019, 15:51
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 160

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Ich schau mir das morgen mal genauer an. Meine Negative sind teilweise schon extrem schlecht.

Hier was ich aus einem Strandfoto vom gelben Meer bisher rausholen konnte:
von Negatief
Samstag 9. Februar 2019, 11:18
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 160

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Als 1. - 1000 Dank für das schnelle Feedback! @pixx Ich mit mit viel weniger gerechnet. Das du aus dem knappen Screenshot herausgeholt hast ist schon enorm. Womit hast du das gemacht? Ich speicher normal in TIFF und benutze dann den Darktable Raw editor. @Jossie Fuer einen Moment hast du mir etwas A...
von Negatief
Samstag 9. Februar 2019, 07:20
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 160

Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Ich hab nun endlich den alten 5000 ED an Windows 10 angeschlossen - und es geht! Hab auch Vuescan getestet (kostenlose Demo Version) und da ware die Ergebnisse noch schlechter. Also geht es hier um die Nikon Scan Software 4.0.3 Ich hab alte Negativfilme (u.A. Kodak Gold), neben einem leichten Belag ...
von Negatief
Dienstag 3. September 2013, 08:29
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: CoolScan 5000 + Feeder - Scan leicht verdreht?
Antworten: 0
Zugriffe: 1221

CoolScan 5000 + Feeder - Scan leicht verdreht?

Hat jemand hier den CoolScan 5000 plus den SF-210 Feeder? Ich hab mir den Feeder jetzt billig dazugekauft und klappt auch soweit super. Hab auch kein Problem mit 'Jamming'. Allerdings ist jeder scan um ca. 0,5º gedreht. Bei Scans ohne Feeder hab ich das Problem nicht. Es liegt also nicht an den Dias...
von Negatief
Sonntag 28. April 2013, 07:42
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Dias + Alter
Antworten: 3
Zugriffe: 2242

Re: Dias + Alter

Image67.jpg
Morocco ca. 1982
Image67.jpg (185.13 KiB) 2155 mal betrachtet
Hier mal mit Muster mit haarigem Pilzbefall... Morocco, ca. 1980-1985
von Negatief
Sonntag 21. April 2013, 16:23
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Dias + Alter
Antworten: 3
Zugriffe: 2242

Re: Dias + Alter

Und noch eins. Belgien, Oostende, um 1984..
von Negatief
Sonntag 21. April 2013, 16:19
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: Dias + Alter
Antworten: 3
Zugriffe: 2242

Dias + Alter

Dias + Alter
Nicht mein Alter, das der Dias.... Ich hab einige Dias mit mehr oder weniger Schimmel. Das wird schon fast wieder schön, oder?
von Negatief
Mittwoch 10. April 2013, 10:06
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?
Antworten: 10
Zugriffe: 4079

Re: Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?

Meine Empfehlung: Vuescan. Es gibt eine kostenlose Testversion, lade die und schau, was dabei rauskommt. Viele Einstellungen sind selbst erklärend, für das "Feintuning" stehe ich hier gerne zur Verfügung. Ich werde das mal testen. Zum Pilzbefall habe ich mal gegoogelt und diverse Tipps zur Reinigun...
von Negatief
Mittwoch 10. April 2013, 03:54
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?
Antworten: 10
Zugriffe: 4079

Re: Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?

Hallo, das 'Schimmel' ist eher geraten. Kann auch sein das die Emulsion (?) an der Stelle brüchig ist. Ich denke aber schon dass das Alter der Dias damit zu tun hat. Einige (sehr wenige!) der Dias haben über die Hälfte der Bildfläche die Farbe total verloren. Um aber nochmal kurz auf den Betreff zu ...
von Negatief
Dienstag 9. April 2013, 16:38
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?
Antworten: 10
Zugriffe: 4079

Re: Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?

das ist natürlich auch abhängig von Typ/Alter/Lagerung/Zustand des Films... Kannst du dazu bitte noch ein paar Worte schreiben? Von meiner Seite: Alter: 25-30 Jahre Typ: Diverse Filme (bzw. Marken, Fuji, Agfa, Kodak) Kamera: Canon A1 + Canon F1 (Das Strandbild aber vermutlich mit Minox 35GT) Lageru...
von Negatief
Montag 8. April 2013, 15:06
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?
Antworten: 10
Zugriffe: 4079

Re: Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?

So, hab eben nochmal ein Dia gescannt. Scanner: Coolscan 5000 Dia: Kodakcrome Alter: ca. 1986 = 27 Jahre Farbeinstellung: Kodakcrome Einstellungen: Factory Reset (ohne ICE usw.) Scan Format: TIFF Multiple Sample Scanning: 1x Farbtiefe: 8Bit Original size: 54Mb (Muster hier 2.2Mb - Ausschnitt ist aus...
von Negatief
Montag 8. April 2013, 04:25
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?
Antworten: 10
Zugriffe: 4079

Coolscan 5000 - Optik verschmutzt?

Ich hab mit einen gebrauchten Coolscan gekauft um meine alte Diasammlung zu digitalisieren und lerne noch. Ich bin bisher mit dem Ergebnis nicht sehr zufrieden. Die Scans sind relativ stark verrauscht. Meine Frage: Woran merke ich ob die Optik verschmutzt ist und gereinigt werden muss? Gibt es eine ...