Die Suche ergab 1228 Treffer

von Jossie
Mittwoch 3. April 2019, 16:38
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: Tutorial SilverFast
Antworten: 15
Zugriffe: 1773

Re: Tutorial SilverFast

Hallo, zunächst der Hinweis, wie ganz oben im Abschnitt 4.4 erwähnt, ist jeweils das linke Fenster die Standardeinstellung nach Rücksetzen der Software, das rechte Fenster so, wie ich meine Einstellungen vornehme. Deine beiden gezeigten Fenster sind nicht identisch! Das erste zeigt als Profil SFprof...
von Jossie
Dienstag 2. April 2019, 15:29
Forum: Scan-Software, SilverFast, VueScan etc.
Thema: Tutorial SilverFast
Antworten: 15
Zugriffe: 1773

Re: Tutorial SilverFast

Nach Erscheinen der neuen SilverFast-Version 8.8.0r15 habe ich meine Anmerkungen überarbeitet und erweitert.

Die aktuelle Version findet sich hier.

Hermann-Josef
von Jossie
Dienstag 26. März 2019, 16:25
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Erfahrungen Reflecta Proscan 10T bzgl. Streifenbildung
Antworten: 11
Zugriffe: 4041

Re: Erfahrungen Reflecta Proscan 10T bzgl. Streifenbildung

Fusseln im Strahlengang in der Nähe des Detektors bewirken eine Abschattung, die durch die Flatfield -Korrektur (Weißbild im verlinkten Wikipedia-Artikel) nicht 100%ig beseitigt werden kann. Es kommt zu Über- oder Unterkorrekturen. Offenbar ist der Proscan 10T hier besonders empfindlich, denn bei me...
von Jossie
Sonntag 17. März 2019, 17:14
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: 110er Pocketfilm Scannen
Antworten: 10
Zugriffe: 126

Re: 110er Pocketfilm Scannen

Hallo Chris,

vor einiger Zeit hatte ich mir das Aufwärmverhalten genauer angesehen. Anbei das Ergebnis für meinen DD6000.

Hermann-Josef
Scanner_calibration_Seite_1.jpg
Scanner_calibration_Seite_1.jpg (388.28 KiB) 91 mal betrachtet
Scanner_calibration_Seite_2.jpg
Scanner_calibration_Seite_2.jpg (104.17 KiB) 91 mal betrachtet
von Jossie
Sonntag 17. März 2019, 10:29
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: 110er Pocketfilm Scannen
Antworten: 10
Zugriffe: 126

Re: 110er Pocketfilm Scannen

Hallo Chris, Hat das irgendwelche Auswirkungen? Wenn es bis jetzt in keinem Bild aufgefallen ist.... Mit fiel es zuerst bei Farbnegativen im Himmel auf. Dann sah ich das auch bei Dias. In meinen Anmerkungen findest Du ein Beispiel mit einem Dia. Im hellen Himmel kann das schon sehr störend sein. Her...
von Jossie
Sonntag 17. März 2019, 09:20
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: 110er Pocketfilm Scannen
Antworten: 10
Zugriffe: 126

Re: 110er Pocketfilm Scannen

Guten Morgen Chris, in den unbelichteten Bildteilen sieht man Streifen, die auch in hellen Bildpartien auftreten, nur sieht man das in Deinen Beispielen nicht, da sie so dunkel sind. Die kommen nach meinem Verständnis von einer schlechten (temperaturabhängigen) Dunkelstromkorrektur. Du kannst diese ...
von Jossie
Samstag 16. März 2019, 21:11
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: 110er Pocketfilm Scannen
Antworten: 10
Zugriffe: 126

Re: 110er Pocketfilm Scannen

Guten Abend, eigentlich soll man, wie Michael schreibt, bei NegaFix den Scanrahmen so setzen, dass er nur das Bild umfasst (auf keinen Fall sollte er einen abgedeckten Rahmen enthalten). Andererseits liefert der unbelichtete Bereich zwischen den Bildern (oder Filmanfang / -ende) die ideale Vorausset...
von Jossie
Mittwoch 13. März 2019, 14:56
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: USAF 1951 Targets; Gebrauchte Scanner; Unschärfe;
Antworten: 3
Zugriffe: 733

Re: USAF 1951 Targets; Gebrauchte Scanner; Unschärfe;

Hallo Michael, ob das nun Filmkorn ist oder nicht sei dahingestellt. Die Farben kommen ja nicht durch die belichteten Körner sondern stammen von den Kopplern. Es sind jedenfalls sehr kleine Strukturen, die man sieht. Und wie gesagt, Staubkörner müssen bei 5000 dpi ziemlich scharf begrenzt sein. Ich ...
von Jossie
Mittwoch 13. März 2019, 14:50
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Silverfast Studio und DD6000 Update auf 8.8.R15
Antworten: 5
Zugriffe: 723

Re: Silverfast Studio und DD6000 Update auf 8.8.R15

Sollte nicht daran liegen. Funktioniert denn CyberView? Wenn ja, dann ist es keine Sache für reflecta sondern für LSI. Dann würde ich ihn Kiel anrufen. Hattest Du nach der Installation der neuen Version die Software zurückgesetzt, noch besser, alle SilverFast-Ordner unter c:\Benutzer\...\Appdata\Roa...
von Jossie
Mittwoch 13. März 2019, 09:41
Forum: Allgemeine Fragen/Themen
Thema: USAF 1951 Targets; Gebrauchte Scanner; Unschärfe;
Antworten: 3
Zugriffe: 733

Re: USAF 1951 Targets; Gebrauchte Scanner; Unschärfe;

Hallo, ich kann diese Ausführungen nur bestätigen und ergänzen. Mein fabrikneuer DD6000 hatte gerade mal 2300 dpi geliefert. Festgestellt hatte ich das durch Vergleich des projizierten Dias mit dem Scan. Allerdings hatte man mir bei ScanDig, wo ich den Scanner gekauft hatte, gesagt, man sehe das Pro...
von Jossie
Mittwoch 13. März 2019, 09:17
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Silverfast Studio und DD6000 Update auf 8.8.R15
Antworten: 5
Zugriffe: 723

Re: Silverfast Studio und DD6000 Update auf 8.8.R15

Kann ich nicht bestätigen. Bei mir funktioniert es. Hast Du die neue Version schon mal deinstalliert und erneut installiert?

Hermann-Josef
von Jossie
Samstag 2. März 2019, 15:44
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 6000 scannen ohne Pannen
Antworten: 1
Zugriffe: 258

Re: DigitDia 6000 scannen ohne Pannen

Hallo Benno, die Aussage im ScanDig-Testbericht ist sehr irreführend. Mit CS-Rähmchen hatte ich noch keinen einzigen Hänger gehabt. Und bei etwa 30000 Scans kamen maximal 5 Hänger mit anderen Rähmchen vor, die u.U. durch schlecht geschlossenes Rähmchen usw. von mir selbst "verschuldet" waren. Ich st...
von Jossie
Samstag 2. März 2019, 15:40
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: DigitDia 7000...ich dreh am Rad
Antworten: 19
Zugriffe: 1043

Re: DigitDia 7000...ich dreh am Rad

Hallo Benno, Die eingescannten HDRi-Rohdateien machen einen unterbelichteten Eindruck Die HDR-Bilder sind nicht gamma-korrigiert, daher erscheinen sie sehr dunkel. Es sind die Daten so, wie sie vom Scanner kommen. obwohl es sich um einen gewerblichen nicht-kompatiblen Standard handelt Das ist nicht ...
von Jossie
Donnerstag 21. Februar 2019, 09:15
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Reflecta 10 mit SilverFast Se8
Antworten: 26
Zugriffe: 1483

Re: Reflecta 10 mit SilverFast Se8

Guten Morgen zusammen, Leider ist der zusätzliche Filmhalter über die Länge gewölbt. Denke nicht das es das Ergebnis beeinflusst. Vorsicht! Die Schärfentiefe der Diascanner ist sehr gering, von der Größenordnung der Filmdicke. Da kann es durch einen gewölbten Filmhalter schon Unschärfen geben. Toler...
von Jossie
Mittwoch 20. Februar 2019, 13:55
Forum: Reflecta-Filmscanner
Thema: Reflecta 10 mit SilverFast Se8
Antworten: 26
Zugriffe: 1483

Re: Reflecta 10 mit SilverFast Se8

Hallo Chris, schön, dass das Problem geklärt ist. Sollte man ehr mit Standard oder Linear arbeiten? Bei "Standard" kannst Du noch Filmhersteller und Emulsionstyp wählen. Dann wird das entsprechende (von LSI erstellte) NegaFix-Profil angewandt. Bei "linear" wird kein Profil angewandt sondern Ausgabeh...
von Jossie
Mittwoch 13. Februar 2019, 14:42
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Was meinst du mit "dass außen kein Rand bleibt"? Prinzipiell sollte außen rum kein weißer oder schwarzer Rand stehen bleiben. Denn der Algorithmus, der die Orangemaske herausrechnen muss, analysiert das Histogramm im Bild. Wenn dann da viel weiß oder schwarz dabei ist, kann das in die Irre führen. ...
von Jossie
Mittwoch 13. Februar 2019, 10:43
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Guten Morgen, hast Du schon mal eine SW-Version versucht? Sieht vielleicht in vielen Fällen besser aus als die schlechten Farben. Nochmals der Hinweis: Falls Farbe, dann unbedingt den Scanrahmen so setzen, dass außen kein Rand bleibt. Nur so kann das Herausrechnen der Orangemaske gut funktionieren. ...
von Jossie
Sonntag 10. Februar 2019, 09:57
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Guten Morgen, Was ist das für ein 'Staub' der auf dem Bild ist? Kann das auch grobes Filmkorn sein? Um das zu entscheiden, bräuchte man eine stärkere Vergrößerung und auch den IR-Kanal. Bei mir sieht der IR-Kanal mancher Farbnegativ-Filme so aus: IR_Kanal_FN.jpg Soweit ich das sehe, ist das bei mir ...
von Jossie
Samstag 9. Februar 2019, 16:50
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

Ich würde doch spaßeshalber mal den Vorschlag von Michael aufgreifen und ein Negativ als Positiv scannen. Durch den extremen Farbstich ist mir unklar, was der Algorithmus macht, der die Orangemaske herausrechnet. Mit dem Positivscan schaltet man das erst mal aus. Wenn Du dann noch das Positiv als 48...
von Jossie
Samstag 9. Februar 2019, 13:44
Forum: Nikon-Filmscanner
Thema: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)
Antworten: 21
Zugriffe: 1350

Re: Negativfilm mit starken grün/gelb-Stich (5000ED Software)

@pixx

Hallo Michael,

es bleibt die Frage, wo Lightroom das B-Signal her hat! Mit dem, was ich in PhotoShop oder imageJ sehe, klappt das nicht.

Hermann-Josef